-- Anzeige --

Ryd pay expandiert weiter: Vissers bringt mobiles Bezahlen mit Ryd pay in die Niederlande

Affinität für Digital Payment in den Niederlanden birgt enormes Potenzial für Ryd pay.
© Foto: ryd pay

Dank der Partnerschaft von Ryd und dem niederländischen Unternehmen Vissers kann nun auch in den Niederlanden mobil mit Ryd pay bezahlt werden. Ryd pay ist ab sofort an allen Tankstellen von Vissers verfügbar.


Datum:
20.08.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Insgesamt umfasst das Tankstellennetz von Vissers 60 Stationen der Marken BP, Vissers, Shell und Esso. Das Ryd pay Ökosystem wächst damit einerseits um ein weiteres Land. Andererseits um einen zusätzlichen starken Partner, der das Bezahlen an der Tankstelle per App oder In-Car Payment ermöglicht. Wie bereits in Belgien und ausgewählten Stationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgt die Anbindung der angeschlossenen Automaten- und Shop-Tankstellen über die Cloud-Plattform Mobypay von Tokheim. Die Niederlande sind nicht nur aufgrund der Nähe zu Deutschland ein idealer Ort für Ryd pay. Ryd pay trifft in den Niederlanden auf hohe Affinität gegenüber digitalem Bezahlen. Das Potenzial ist dadurch enorm. 

“Die Freude über den Go-Live der ersten Ryd pay Tankstellen in den Niederlanden ist riesig”, sagt Ryd-CEO Sandra Dax. “Mit Vissers haben wir einen zukunftsorientierten Partner an der Seite von Ryd pay, der die Möglichkeiten von Digital Payment schon früh erkannt hat. Gemeinsam wollen wir mit Ryd pay den niederländischen Markt erobern und Autofahrern das Bezahlen an der Tankstelle so komfortabel wie möglich gestalten.” “Oberste Prämisse bei Vissers sind zufriedene Kunden”, ergänzt Gerbert Vissers, Geschäftsführer von Vissers. “Dafür wollen wir alle technischen Möglichkeiten ausschöpfen. Dank der Zusammenarbeit mit Ryd pay sind unsere Kunden in der Lage, schnell, komfortabel und kontaktlos zu bezahlen. Heute schon per Mobiltelefon und dank In-Car Payment bald auch direkt aus dem Auto heraus.” (sh)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.