-- Anzeige --

Klimaneutral: Q1 und Hellmann bewegen Lkw-Flotte mit Bio-LNG

27.05.2024 07:26 Uhr | Lesezeit: 2 min
Bio_LNG Q1 Hellmann
Hellmann betankt seine LNG-Flotte bei Q1.
© Foto: Q1 Energie

Q1 Energie und Hellmann Worldwide Logistics Germany arbeiten zusammen, um eine klimaneutrale Lkw-Flotte mit Bio-LNG zu bewegen. Knotenpunkte sind die Q1 Bio-LNG Tankstellen in Atter und Wittlich. Der klimafreundliche Kraftstoff stammt unter anderem aus Produktionsanlagen von Ruhe Agrar in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

-- Anzeige --

Seit vergangenem Jahr arbeiten Q1 Energie und Hellmann Worldwide Logistics Germany zusammen. Gemeinsam bewegen die Unternehmen eine klimaneutrale Lkw-Flotte mit Bio-LNG, einer umweltfreundlichen Alternative zu herkömmlichen LNG (Liquefied Natural Gas).

Knotenpunkte sind die Q1 Bio-LNG Tankstelle 24/7 Express in Atter und die Station in Wittlich, an denen Hellmann die LNG-Flotte betankt. Der klimafreundliche Kraftstoff stammt unter anderem aus Produktionsanlagen von Ruhe Agrar in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Die inländische Produktion soll eine erhöhte Resilienz und Preisstabilität schaffen im Vergleich zu anderen Kraftstoffen, die geopolitischen Einflüssen ausgesetzt sind.

Das Bio-LNG wird Q1 zufolge ausschließlich aus organischen Reststoffen wie Gülle und Mist hergestellt und ermöglicht den Weiterbetrieb der aus dem EEG gefallenen Biogasanlagen. Darüber hinaus könne es ohne Umrüstung in bestehenden Anlagen und Fahrzeugen verwendet werden.

Derzeit betreibt Q1 sieben Bio-LNG Standorte. Bis 2025 will das Unternehmen zehn Tankstellen mit Bio-LNG betreiben.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.