Donnerstag, 16.07.2020
10.01.2020
   

Unternehmen

Avia-Tankstelle von Tessol in Renningen

Dank der Übernahme werden die knapp 160 Tessol-Tankstellen weiterhin unter dem Logo der Avia betrieben.

Übernahme der Tessol durch die Avia abgeschlossen

Zum Jahreswechsel hat die Deutsche-Avia-Gruppe die Übernahme der Tessol Kraftstoffe, Mineralöle und Tankanlagen GmbH vollzogen.

Nachdem die Deutsche-Avia-Gruppe in München im September 2019 die Einigung über den Kauf der Tessol Kraftstoffe, Mineralöle und Tankanlagen GmbH von der Baywa bekannt gab, erteilte das Bundeskartellamt Ende Oktober die Genehmigung für die Transaktion. Mit dem Jahreswechsel erfolgte nun die rechtliche Übertragung der Tessol an die Losset Beteiligungs GmbH & Co., einer eigens für den Kauf gegründeten Tochtergesellschaft der Deutschen Avia Mineralöl-GmbH. Mit dem Eigentümerwechsel bleibt Tessol eine eigenständige GmbH.

Die Tessol betreibt unter der Marke Avia 156 Tankstellen in Süd-, Mittel- und Ostdeutschland. Aufgrund einer langjährigen Mitgliedschaft im Markenverbund verbindet beide Unternehmen bereits eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, heißt es in einer Pressemitteilung. Dabei bezieht die Tessol Kraftstoff von der Avia und verkauft diesen in ihrem Tankstellennetz. Der Erwerb der Tessol soll nun einen entscheidenden Beitrag für die mittelständisch geprägte Avia-Gruppe zur Festigung ihrer Position im Vertrieb von Kraftstoffen, Schmierstoffen und Tankstellendienstleistungen sowie ihrer Stellung am deutschen Tankstellenmarkt leisten. Darüber hinaus soll der Verbleib des von Tessol betriebenen Tankstellennetzes bei der Avia weiterhin die Attraktivität der Gruppe für Zulieferer aus Mineralöl-, Investitions- und Konsumgüterindustrie stärken. (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Triple-Charger Ladestation Ladeinfrastruktur
15.07.2020

Verband

Milliardeninvestitionen für E-Auto-Ladenetz nötig

Zum Ausbau eines flächendeckenden Ladenetzes für Elektroautos seien in den kommenden Jahren Investitionen in Milliardenhöhe nötig, rechnet der Bundesverband eMobilität vor. Die Finanzierung solle auch an die Stromkunden weitergegeben werden. + mehr

Q1 startet in die Elektromobilität
14.07.2020

Ladeinfrastruktur

Q1 startet in die Elektromobilität

Rechtzeitig zum Hochlauf der Elektromobilität sind die ersten sieben Schnellladestandorte von Q1 Energie in Betrieb gegangen. Kunden können hier mit bis zu 150 kWh ihre Elektrofahrzeuge laden. + mehr

Baywa Mobility Solutions: Elektromobilität
14.07.2020

Marktanalyse

Elektroautos im Süden beliebter

Allein in Bayern und Baden-Württemberg sind 40 Prozent der in Deutschland zugelassenen Stromer unterwegs. Allerdings ist es in diesen Bundesländern etwas schwieriger, einen freien Platz an einer Ladesäule zu finden. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2020

Sprit+ Innovation 2020

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 7/2020

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2020

Sprit+ Spezial Tankstellennetze 2020

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2020 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon