-- Anzeige --

Mobiles Bezahlen: Hermann Lother und Ryd kooperieren

Ryd macht künftig Mobile Payment an den Zapfsäulen von Hermann Lother in Norddeutschland möglich.
© Foto: Thinxnet

Die norddeutsche Mineralölgesellschaft startet mit Ryd eine langfristig angelegte Partnerschaft für den Rollout der Mobile-Payment-Lösung Ryd Pay.


Datum:
08.01.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Mineralölgesellschaft Hermann Lother, die zu den größten Betreibern von Tankstellen im norddeutschen Raum gehört, bietet künftig die Mobile-Payment-Lösung Ryd Pay an den Stationen der Marken Lotherol, Nordoel und LTG an. Damit wächst die Dichte von Ryd-Pay-Akzeptanzstationen im Raum Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachen und Mecklenburg-Vorpommern.

Kunden laden sich die App von Ryd für iOS oder Android herunter und registrieren sich dort. Dabei hinterlegen sie auch ihre Zahlungsinformationen – diese werden dann beim Zahlvorgang an der Zapfsäule verwendet. Tankstellen, die das Mobile Payment anbieten, werden in der App angezeigt. Nach dem Tanken muss der Kunde die Funktion in der App mit dem grünen Tank-Button öffnen, die Zapfsäule auswählen und die getankten Liter und den Betrag dafür bestätigen. Nach jedem mobilen Bezahlvorgang wird dann von dem angegebenen Konto oder Kreditkarte der zu zahlende Betrag bequem abgebucht. Anschließend erhält der Kunde einen Hinweis in der App, dass er weiterfahren kann. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.