-- Anzeige --

Ladeinfrastruktur: Q1 startet in die Elektromobilität

Kunden können an sieben Standorten der Q1 mit bis zu 150 kWh ihre Elektrofahrzeuge laden.
© Foto: Q1

Rechtzeitig zum Hochlauf der Elektromobilität sind die ersten sieben Schnellladestandorte von Q1 Energie in Betrieb gegangen. Kunden können hier mit bis zu 150 kWh ihre Elektrofahrzeuge laden.


Datum:
14.07.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

E-Autofahrer können nun an sieben Standorten von Q1 ihre Fahrzeuge aufladen. In Osnabrück, Georgsmarienhütte, Oranienbaum-Wörlitz, Bremen,
Westerrönfeld, Triptis und Löwenberger Land sind die Q1-Schnellladesäulen bereits in Betrieb. Drei weitere Standorte befinden sich in der Umsetzung. Das Q1-Schnellladenetz umfasst Standorte mit hoher Aufenthaltsqualität, so dass die Wartezeit sinnvoll überbrückt werden kann, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Säulen verfügen über drei Anschlüsse, die unabhängig voneinander genutzt werden können. Zwei CCS-Schnelladeanschlüsse (Gleichstrom/DC) mit bis zu 150 kWh sowie einen Wechselstromanschluss (AC) mit einer Ladeleistung von 22 kWh. Alle Ladesäulen werden über den Q1-Tarif QStrom Business XL Öko zu hundert Prozent aus erneuerbarer Energie versorgt.

Die Zahlungsabwicklung überfolgt über die europäische Plattform Hubject wie auch der kostenlosen App Plugsurfing. Plugsurfing führt Europas detaillierteste Ladestationen-Datenbank und zeigt den Echtzeit-Status der Ladesäulen an. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.