-- Anzeige --

16 neue Standorte: Q1 erweitert Tankstellennetz

Das Q1 Tankstellennetz soll nach Zustimmung des Kartellamts um 16 Stationen in Mittelhessen, Südniedersachsen und Westthüringen wachsen.
© Foto: Q1

Im August will Günther-Tank aus Bebra 16 bft und Aral Markenpartner-Tankstellen an Q1 abtreten – vorausgesetzt ist die Zustimmung des Bundeskartellamts. Auch Mitarbeiter, Partner und Pächter werden den Wechsel begleiten.


Datum:
23.06.2022
Autor:
Redaktion Sprit+
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

"Mit den Standorten der Günther-Tank wächst unser Tankstellennetz um gut entwickelte und erfolgreich geführte Standorte. Wir übernehmen moderne Tankstellenshops und technisch aktuelle Stationen, die wir zukünftig gerne noch weiterentwickeln“, erklärt Q1 Vorstand Frederick Beckmann. Konkret handelt es sich um einen Filialstandort sowie 15 Partner- und Pächter-Tankstellen in Mittelhessen, Südniedersachsen und Westthüringen. Mitarbeiter aus den Bereichen Standortentwicklung und Tanktechnik, die das Netz betreuen, wird das Osnabrücker Familienunternehmen im Rahmen eines Betriebsübergangs ebenfalls übernehmen. Mit vorliegender Zustimmung des Bundeskartellamts soll der Verkauf stattfinden – beide Unternehmen planen mit einem Übergang im August.

In guten Händen

Im Zuge einer frühzeitigen Nachfolgeregelung hat sich Günther-Tank entschieden, ihr Straßentankstellengeschäft an Q1 weiterzugeben. Das Autohof-, Waschstraßen- und Autobahngeschäft wird weiter durch Günther-Tank betrieben. Seine Mitarbeiter, Stationen und Tankstellenpartner weiß Geschäftsführer Peter Günther bei Q1 in guten Händen: "Hohes Qualitätsbewusstsein und großer Servicegedanke sind nur einige der Werte, die wir als mittelständische Unternehmen teilen. Ich blicke mit der Übernahme durch Q1 einer erfolgreichen Weiterführung unserer Tankstellen entgegen.“

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.