Mittwoch, 30.09.2020
24.07.2020
   

Wachstum

Bau der Halle Nord bei Caramba in Duisburg

In der Halle Nord sollen künftig alle Lager- und Logistikkapazitäten gebündelt werden.

Bau der Halle Nord bei Caramba schreitet voran

Ein kleines Richtfest soll ein Statement für die Zukunft am Standort Duisburg setzen.

Auch in Corona-Zeiten setzt Caramba auf Wachstum: Ende Juni 2020 konnte das Richtfest der Halle Nord gefeiert werden – aufgrund von Corona mit Auflagen im engen Kreis mit Planern, Architekten und Bauunternehmen. Die 2.600 Quadratmeter große Halle bietet Platz für rund 2.000 Paletten in Regallagerung und 1.000 Quadratmeter für Blocklagerung. Durch die Bündelung aller Lagerkapazitäten und der dazugehörigen Logistik sollen lange Transportwege auf dem Gelände in Zukunft vermieden werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Fertigstellung ist im November 2020 geplant.

Das Gebäude ist eine von vielen Modernisierungsmaßnahmen auf dem Gelände des Chemieherstellers. Anfang des Jahres wurde eine neue Abfüllanlage für Kleingebinde mit 40-Milliliter- bis zu 1,5-Liter-Gebinde in Betrieb genommen. 2019 hatte das Unternehmen außerdem sein „Caramba Lab“ renoviert und ausgebaut. Neben der Durchführung praktischer Tests entwickeln die Caramba-Experten dort auch neue Reinigungsstrategien und -produkte, die sich an zukunftsorientierten Themen wie Umweltschutz und Nachhaltigkeit orientieren. So arbeitet das Unternehmen derzeit an einem Konzept, um die Autowäsche mittels Künstlicher Intelligenz individueller und damit umweltfreundlicher zu gestalten. Dabei entwickelt der Chemiehersteller aktuell gemeinsam mit Mayato eine Lösung, die vollautomatisch Schmutz auf Autos erkennt, die geeignete Chemie auswählt und deren Dosierung steuert. (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Elmar Kühn, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands mittelständischer Mineralölunternehmen (Uniti)
29.09.2020

Wegen Corona

Uniti expo 2021 auf Mai 2022 verschoben

Mit den derzeit herrschenden Ein- und Beschränkungen könnte die Messe nicht im gewohnten Format stattfinden. + mehr

Oliver Reichert JET
28.09.2020

Autopflege

JET wertet Waschstraßen auf

Mit der JET Waschstraße will sich die Mineralölgesellschaft im Wachstumsmarkt Autopflege etablieren und den Service für mobile Kunden erweitern. + mehr

25.09.2020

Aktuelle Berechnungen

Erneuerbare Energien decken fast den halben Stromverbrauch

Der Anstieg ist vor allem den für die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien günstigen Wetterverhältnissen der vergangenen Monate zu verdanken. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2020

Sprit+ Innovation 2020

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 9/2020

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2020

Sprit+ Spezial Tankstellennetze 2020

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2020 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon