Sonntag, 05.07.2020
08.06.2016
   

Shell

Shell proklamiert für sich, die größte Tankstelle der Welt zu besitzen

Im oberen Stock des Hauptgebäudes haben die Kunden die Wahl zwischen McDonald’s, der Konfiserie Le Paradis Sucré und Starbucks.

Größte Tankstelle der Welt wiedereröffnet

Im luxenburgischem Berchem hat Shell die Umbauarbeiten an einer Station abgeschlossen. Sie soll mit 60.000 Quadratmetern Fläche die größte Tankstelle der Welt sein.

Zweieinhalb Monate dauerte der Umbau, heute Morgen (08.06.2016) hat die Mineralölgesellschaft Shell die eigenen Angaben zufolge größte Tankstelle der Welt wiedereröffnet.

In Berchem an der E25/A3 in Richtung Luxemburg Stadt befindet sich die riesige Tankstelle, die mit ihren 60.000 Quadratmetern Fläche rund 30 Mal größer ist als eine durchschnittliche europäische Autobahn-Station. 600 Fachleute erneuerten den kompletten Innen- und Außenbereich. An den 24 Zapfsäulen für Lkw wurde modernste Tanktechnik installiert. Sie ermöglicht den Fahrern die gleichzeitige Betankung mit einem oder zwei Zapfpistolen plus Adblue, was die Tankzeit um die Hälfte reduzieren soll. An interaktiven Bildschirmen können sich Fernfahrer in 13 Sprachen über die aktuellen Verkehrs- und Wettermeldungen informieren. Hinzu kommen 24 Zapfpunkte für Pkw. So kommen laut Shell an Spitzentagen 5.000 Shopbesucher an die Tankstelle. (ms)

Im Sonderheft "Innovation Tankstelle 2016" berichtet Sprit+ ausführlich von der Riesentankstelle.

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Jorczyk Energie: Mehrwertsteuersenkung - spenden oder sparen
03.07.2020

Mehrwertsteuersenkung

Jorczyk-Kunden können spenden oder sparen

Classic-Tankstellen und Car Wash Altencelle von Jorczyk Energie lassen den Kunden die Wahl, ob sie die Mehrwertsteuersenkung spenden oder sparen wollen. + mehr

Star-Tankstelle Orlen Deutschland
03.07.2020

Aktion

Gottesdienst an der Star-Tankstelle

In Husum-Schobüll feiert die Evangelisch-Lutherische Gemeinde ihren Open-Air-Gottesdienst am 5. Juli 2020 an der Star-Station. + mehr

02.07.2020

BMW-Werk Dingolfing

Bau von 500.000 E-Antrieben jährlich

In Niederbayern baut BMW die Antriebe für seine wachsende Elektroflotte. Die neuesten gehen nach China. Der Betriebsrat freut sich über neue, gut bezahlte Arbeitsplätze - und der Vorstandschef schont seine Kasse. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2019

Sprit+ Innovation 2019

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 7/2020

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2020

Sprit+ Spezial Tankstellennetze 2020

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2020 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon