-- Anzeige --

Neue Zielgruppe: bft schließt Rahmenvertrag mit Logpay

Mit der Logpay App können Tankstellenkunden direkt an der Zapfsäule bezahlen.
© Foto: Logpay

Der Bundesverband Freier Tankstellen (bft) hat mit Logpay, dem Mobilitäts-Finanzdienstleister von Volkswagen Financial Services, einen Rahmenvertrag abgeschlossen. Dieser ermöglicht den bft-Mitgliedern den Zugang zu neuen Zielgruppen aus dem Kundenkreis des Volkswagen-Konzerns.


Datum:
26.11.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der bft hat im Herbst einen Rahmenvertrag mit der Volkswagen-Tochter geschlossen, der den bft-Mitgliedern den Zugang zum Kundenkreis von Logpay ermöglicht. Dazu gehören unter anderem Dienstwagenfahrer von Volkswagen, Seat und Audi sowie Fahrer von Lkw der Marken MAN und Scania. Ihnen wird die Logpay-Karte bereits bei Kauf beziehungsweise Leasing des Fahrzeuges angeboten. Sie können damit Kraftstoffe sowie fahrzeugbezogene Waren und Services an den teilnehmenden Tankstellen des Rahmenvertrags mit ihrer Tank- und Servicekarte bezahlen.

Teil des Rahmenvertrags ist auch die Anbindung an die Logpay Charge and Fuel-App inklusive des neuen Pay@pump-Features Mobile Fueling. Mit der App können Pkw-Fahrer die passenden Lade- und Tankakzeptanzen finden, detaillierte Tankstelleninformationen sowie tagesaktuelle Kraftstoffpreise abrufen. Zu den ersten Kooperationspartnern von Logpay zählen die Deutsche Tamoil, Team Energie und Hoyer.

„Mit Logpay ist in den vergangenen Jahren ein weiterer namhafter Anbieter im Bereich der markenunabhängigen Flottenkartenanbieter entstanden, der gleich eine eigene digitalisierte Version seiner Karte mitbringt. Wir freuen uns, unseren Mitgliedern mit dem nun geschlossenen Rahmenvertrag den Zugang zum großen Kundenkreis zu erleichtern“, kommentiert Eike Mönneke, im bft-Vorstand für das Thema Bezahlen zuständig, die Kooperation. (sh)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.