-- Anzeige --

Netzausbau: Total baut neuen Autohof in Ferch

Beim Spatenstrich (v. l.): Thomas Strauß (Direktor Tankstellen Total Deutschland), Bruno Daude-Lagrave (Geschäftsführer Total Deutschland), Kathrin Schneider (Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg), Kerstin Hoppe (Bürgermeisterin Gemeinde Schwielowsee), Thomas Schielicke (Geschäftsführer Schielicke-Bau Unternehmensgruppe) und Roland Büchner (Ortsvorsteher Ferch).
© Foto: Maria Parussel/Adpassion

Die Projektpartner wollen rund fünf Millionen Euro in das Projekt nahe Potsdam investieren. Die Fertigstellung ist für das dritte Quartal 2020 geplant.


Datum:
29.10.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Mit dem ersten Spatenstich in Anwesenheit der brandenburgischen Verkehrsministerin Kathrin Schneider hat Total den Bau eines neuen Autohofs in Ferch gestartet. Gemeinsam mit der Schielicke-Bau Unternehmensgruppe will der Mineralölkonzern damit eine wichtige Versorgungslücke nahe Potsdam schließen. Das über 16.000 Quadratmeter große Grundstück liegt direkt an der Anschlussstelle Ferch des südlichen Berliner Rings (A10). Somit soll der Standort von der hohen Verkehrsfrequenz der A10 und der kurzen Zufahrt profitieren. Gute Sichtbarkeit wird für die rund 100.000 Kfz, die die A10 zwischen Dreieck Potsdam und Dreieck Nuthetal täglich passieren, durch einen Pylon sichergestellt.

Der Autohof wird über 50 Lkw-Stellplätze, eine moderne Kraftstoffversorgung inklusive Adblue-Zapfsäulen, Schnellladesäulen für Elektroautos, ein umfangreiches Gastronomieangebot sowie Solardächer verfügen. Die Projektpartner investieren insgesamt mehr als fünf Millionen Euro in den Neubau. Die Fertigstellung soll planmäßig im dritten Quartal 2020 erfolgen. Total betreibt aktuell mehr als 50 Autohöfe in ganz Deutschland. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.