-- Anzeige --

Joint Venture : JET H2 Energy baut Netz für Wasserstoff Tankstellen aus

Das Führungsteam der JET H2 Energy: Markus Wolf, Olaf Borbor und Jonas Erdmann.
© Foto: JET H2 Energy

Das Joint Venture von Phillips 66 und H2 Energy Europe, JET H2 Energy, hat sich zum Ziel gesetzt das Netz von Wasserstoff Tankstellen in Deutschland, Österreich und Dänemark weiter auszubauen. Bis zum Jahr 2026 will das Unternehmen bis zu 250 H2-Tankstellen errichten.


Datum:
28.07.2022
Autor:
sh
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Durch die gebündelte Expertise aus der Tankstellenbranche von Phillips 66 und dem Wissen über Wasserstoff von H2 Energy soll die Entwicklung der Wasserstoffmobilität in Europa vorangetrieben werden. Das Joint Venture plant, bis 2026 rund 250 Wasserstoff Tankstellen in Deutschland, Österreich und Dänemark zu bauen.

"Wir werden Wasserstoff zu einem führenden Energieträger für emissionsfreie Mobilität machen”, so Olaf Borbor, CEO von Jet H2 Energy. "Phillips 66 verfügt mit seiner Marke Jet über eine erfolgreiche Tankstellenpräsenz in Europa. H2 Energy kann eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Schaffung eines erfolgreichen Ökosystems für grünen Wasserstoff in der Schweiz vorweisen. Die Kompetenzen der Parteien ergänzen sich ideal, wenn es um die nächste Phase im Aufbau der Wasserstoffwirtschaft geht.“

Das Netz der Wasserstoff Tankstellen von JET H2 Energy soll aus bereits vorhandenen JET-Tankstellen sowie aus neuen Standorten an wichtigen Verkehrsknotenpunkten bestehen und mit grünem Wasserstoff versorgt werden.  

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.