Donnerstag, 25.04.2019
25.08.2018
   

HEM-Tankstellen

Kontaktloses Bezahlen HEM-Tankstellen Deutsche Tamoil

Jetzt können Kunden bei HEM mit der Girokarte kontaktlos besonders schnell und bequem bezahlen.

Kontaktloses Bezahlen mit Karte und Smartphone

In den über 400 HEM-Tankstellen können Kunden ab sofort deutschlandweit kontaktlos mit der gewohnten Bank- oder Sparkassenkarte oder mit dem Smartphone bezahlen.

52 Prozent der Kunden versuchen beim Tanken eine runde Rechnungssumme zu erreichen, wie eine aktuelle GfK-Befragung zeigt. Doch spätestens beim Kauf von zusätzlichen Snacks oder Getränken aus dem Shop ist ein krummer Betrag meist unumgänglich. Bereits 38 Prozent aller Tankstellenkunden zahlen daher am liebsten mit Girocard und somit immer passend. In der Zielgruppe der 30- bis 39-Jährigen sind es sogar mehr als die Hälfte. Sie vermeiden so Wechselgeld und schwere Portemonnaies. Die Deutsche Tamoil bietet nun in ihren über 400 HEM-Tankstellen deutschlandweit das kontaktlose Bezahlen mit der gewohnten Bank- oder Sparkassenkarte.

Der Bezahlvorgang wird vereinfacht und beschleunigt, so dass Warteschlangen reduziert werden. Um kontaktlos zu bezahlen, muss der Kunde seine Karte mit Kontaktlos-Funktion (erkennbar am Funkwellen-Symbol auf der Karte) im Abstand von höchstens vier Zentimetern an das Terminal halten. Bei Beträgen bis 25 Euro entfällt in der Regel die Eingabe der PIN. Außerdem ist so auch Mobile Payment möglich: HEM-Kunden, die eine digitale Girocard in einer App auf ihrem Smartphone hinterlegt haben, können an den Tankstellen mit dem Smartphone via Near Field Communication (NFC) bezahlen. (jr)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Übersichtskarte der Power-to-Gas-Anlagen in Deutschland
24.04.2019

Verband

DVGW veröffentlicht aktualisierte Power-to-Gas-Karte

Die nun vom DVGW aktualisierte Übersichtskarte „PtG-Map“ verdeutlicht: Sowohl die Anzahl der Anlagen als auch deren installierte Leistung sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. + mehr

24.04.2019

VW-Studie

E-Autos bei CO2-Bilanz vor Diesel

Wie sauber sind Elektroautos wirklich? Das hängt davon ab, was man in die Berechnung der Klimabilanz aufnimmt. Der Volkswagen-Konzern, der gerade Richtung E-Mobilität umsteuert, hat nun auch eine Studie vorgelegt. + mehr

23.04.2019

CO2-Bilanz

Umweltministerium verteidigt E-Auto

Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt haben die Klimabilanz von Elektroautos verteidigt. Ausgangspunkt war eine kürzlich veröffentlichte Studie des ifo-Instituts, die dem Elektroauto eine schlechte CO2-Bilanz attestiert hatte. + mehr

zur Startseite

Systeme 2018

Sprit+ Spezial Systeme 2018

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2018

Innovation Tankstelle 2018

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 4/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon