Freitag, 06.12.2019
29.10.2019
   

E-Auto-Reichweite

Die Reichweite von E-Autos wächst.

Fast 300 Kilometer sind Durchschnitt

E-Autos sind keine reinen Stadtautos mehr. Global gesehen mausern sie sich zu Mittelstrecken-Mobilen.

Die Durchschnittsreichweite der weltweit verkauften Elektroautos und Plug-in-Hybride steigt. Lag sie im zweiten Quartal 2018 bei 183 Kilometern, waren es im Vergleichszeitraum dieses Jahres 295 Kilometer, wie das Beratungsunternehmen Alix Partners ermittelt hat.

Die gesamte weltweit verkaufte Reichweite betrug im zweiten Quartal der Studie zufolge185 Millionen Kilometer – was einem Zuwachs um 123 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Besonders groß war das Plus mit 129 Prozent in China, auf das rund 55 Prozent der weltweit verkauften E-Auto-Reichweite entfallen. Stärkster Hersteller war Tesla; die Kalifornier sind für mehr als ein Viertel der verkauften Reichweite zuständig. Unter den deutschen Herstellern schlägt sich der VW-Konzern global mit einem Anteil von knapp fünf Prozent und einem sechsten Rang am besten.

In den vierteljährlich veröffentlichten "Automotive Electrification Index" des amerikanischen Beratungsunternehmens fließen neben rein batteriebetriebene Autos auch Plug-in-Hybride und Wasserstoffmodelle ein. Die Daten zur elektrischen Reichweite basieren auf Herstellerangaben. (SP-X)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Andreas Strömer Elektromobilität
06.12.2019

Nachgefragt

Reise mit Ladehemmung

Fünf Männer, ein Verbrenner- und ein Elektroauto, fast 2.500 Kilometer – auf dem Roadtrip von Dessau nach Oslo und zurück zeigten sich Freud und Leid beim Reisen mit dem Stromer. Ein Erfahrungsbericht. + mehr

Hanf-Cola
05.12.2019

MCS

Trendprodukt Hanf

Was vor wenigen Jahren Chiasamen waren, ist nun die Hanfpflanze als Trendzutat. Auch in diesem Jahr gab es zahlreiche neue Produkte wie cannabishaltige Getränke oder Fertigspeisen. + mehr

Wasserstoffbetankung Alternativer Kraftstoff
05.12.2019

Wasserstoffstrategie

7-Punkte-Plan der Arbeitsgruppe Verkehr und digitale Infrastruktur

Die Arbeitsgruppe möchte die großen Potenziale von Wasserstoff nutzen, um die Anwendung strombasierter Kraftstoffe zu ermöglichen, aber auch den Weg für eine wirksame CO2-Reduktion der Grundstoffindustrie zu ebnen. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2019

Sprit+ Innovation 2019

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 10/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon