Donnerstag, 21.02.2019
12.04.2018
   

Personalie

Thomas Zengerly, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutsche Shell Holding GmbH und Geschäftsführer der Shell Deutschland Oil GmbH

Zengerly ist seit 1986 für Shell in mehreren Positionen im In- und Ausland tätig.

Neuer Chef für Shell in Deutschland

Thomas Zengerly folgt auf Stijn van Els, der die Shell-Gruppe nach 30-jähriger Zugehörigkeit auf eigenen Wunsch verlässt.

Thomas Zengerly (58) wird zum 1. Juli 2018 neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutsche Shell Holding GmbH und Geschäftsführer der Shell Deutschland Oil GmbH. Er folgt auf Stijn van Els, der die Shell-Gruppe nach 30-jähriger Zugehörigkeit auf eigenen Wunsch verlässt.

In Trier aufgewachsen studierte Zengerly Chemie in Frankfurt. Er startete sein Berufsleben 1986 als Prozesstechnologe in der damals noch eigenständig operierenden Shell-Raffinerie in Köln-Godorf. Seitdem war er in verschiedenen Geschäftsbereichen im In- und Ausland tätig, darunter in leitenden Positionen in Neuseeland und Kanada, als Direktor der ehemaligen Shell-Raffinerie in Hamburg-Harburg sowie als Produktionsdirektor bei der Sakhalin Energy Investment Company (SEIC) in Russland.

Zum 1. April 2015 kehrte Zengerly nach Deutschland zurück und übernahm den Posten des Direktors der Shell-Rheinland-Raffinerie mit den Werksteilen Köln-Godorf und Wesseling. In dieser Funktion trieb er zahlreiche strategische Investitionen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und der Erneuerung des Standortes voran. 

Nachfolger von Zengerly in der Rheinland-Raffinerie wird Frans Dumoulin, der bislang bei Shell als Produktionsmanager in Europas größter Raffinerie im niederländischen Pernis arbeitet. Er tritt seine neue Position bereits zum 1. Juni an. (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Christian Warning
15.02.2019

Personalie

Christian Warning in das European Advisory Board von Greenprint berufen

Der Tankstellen-Experte und regionale Repräsentant der NACS Christian Warning wurde in das European Advisory Board für Greenprint, ein US-amerikanisches Unternehmen für Fuel Sustainability Solutions, berufen. + mehr

DKV Top Employer 2019
15.02.2019

Zertifizierter Arbeitgeber

DKV erhält Auszeichnung „Top Employers 2019“

DKV erhält vom Top Employers Institute das Zertifikat „Top Employers 2019“ und erhofft sich davon, die Attraktivität des Familienunternehmens für Talente und Fachkräfte zu steigern. + mehr

Westfalen Wasserstoff-Mercedes
15.02.2019

Alternative Antriebe

Westfalen umweltfreundlich mit Wasserstoff-Mercedes unterwegs

Die Mitarbeiter von Westfalen können bei Dienstfahrten nun ein Wasserstoff-Fahrzeug nutzen. Der Mercedes GLC F-Cell ist ein Plug-in-Hybrid und kann neben Wasserstoff auch Strom „tanken“. + mehr

zur Startseite

Systeme 2018

Sprit+ Spezial Systeme 2018

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2018

Innovation Tankstelle 2018

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 1/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2018

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2018 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon