Samstag, 23.01.2021
22.04.2020
   

Pay-at-the-pump

Ryd Pay an der Tankstelle

Die Kooperation ist für Thinxnet ein wichtiger Schritt für den europäischen Rollout.

Tokheim und Thinxnet kooperieren

Die Tokheim Service Group integriert Ryd Pay in ihr Kassensystem. Die mobile Bezahllösung bekommt damit Zugang zu 6.500 Tankstellen im Raum DACH und Benelux.

Die Cloud-Plattform Mobypay der Tokheim Service Group hat das Ziel, mobile Transaktionen auf einer Vielzahl von Systemen zu ermöglichen. Nun hat Thinxnet ihre Ryd-Pay-Schnittstelle mittels der Cloud-Plattform in die Kassensysteme und Tankautomaten von Tokheim integriert. Die Zusammenarbeit der beiden Münchener Unternehmen ermöglicht damit ein schnelles In-App-Bezahlen an bis zu 6.500 Tankstellen der DACH-Region und in den BeNeLux-Ländern.

“Die In-App Zahlung über die Ryd-Pay-Schnittstelle stellt eine moderne und bequeme Zahlungsmethode für Endkunden dar. Dies wollen wir unseren Tankstellenkunden mit ihren insgesamt 1.500 installierten Systemen in Deutschland gerne ermöglichen. Als innovativer Treiber der Mobilitätsbranche, freuen wir uns darauf, die Digitalisierung der Tankstelle weiter voranbringen zu können”, sagt Fabian Pricl, Leiter Systeme & Fleet der TSG in Deutschland.

“Die Kooperation ist ein wichtiger Schritt für den europäischen Rollout der mobilen In-App-Zahlung an der Tankstelle mit Ryd Pay und seinen Partnern. Durch die Anbindung an die Cloud-Plattform Mobypay von Tokheim kann Ryd Pay an über 2.400 Tankstellen in Deutschland, Österreich und der Schweiz verwendet werden. Außerdem profitieren auch unsere Partner und Kunden in Belgien, Niederlanden sowie Luxemburg von der smarten Art der Bezahlung an der Tankstelle”, sagt Oliver Götz, Gründer und Executive Chairman von Thinxnet. (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Grafic_HamburgGreenHydrogenHub
22.01.2021

"Green Energy Hub"

Shell beteiligt sich an Wasserstoffprojekt

Shell, Mitsubishi Heavy Industries MHI, Vattenfall und die kommunale Wärme Hamburg haben eine Absichtserklärung unterzeichnet. Sie wollen künftig Wasserstoff aus Wind- und Solarkraft am Kraftwerksstandort Hamburg-Moorburg erzeugen. + mehr

Freuen sich über Münsters ersten Wasserstoffbus: Oberbürgermeister Markus Lewe
(Mitte), Andre Stracke, Leiter Tankstellen Westfalen Gruppe (links), und StadtwerkeGeschäftsführer Frank Gäfgen.
21.01.2021

Getankt wird bei Westfalen

Wasserstoffbus in Münster

Die Testfahrten zeigen: Die Reichweite des Busses liegt wie avisiert bei über 350 Kilometern pro Tankladung, das entspricht der eines Dieselbusses. + mehr

Mobility hub Berlin Sprint
20.01.2021

Berlin

Sprint-Tankstelle ist Teil eines Mobility-Hubs

In der Halle einer ehemaligen Berliner Autowerkstatt nimmt DPD ab sofort ein Mikrodepot in Betrieb. Es grenzt an die Sprint-Tankstelle in der Kniprodestraße an. + mehr

zur Startseite

Systeme 2020

Sprit+ Spezial Systeme 2020

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2020

Sprit+ Innovation 2020

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 10/2020

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2020

Sprit+ Spezial Tankstellennetze 2020

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2020 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon