Dienstag, 19.10.2021
25.01.2019
   

Nusser Mineralöl

Eröffnung der Tankstelle von Nusser Mineralöle in Bärndorf

Symbolische Schlüsselübergabe: Franz Schedlbauer, Bürgermeister der Stadt Bogen, Nusser-Geschäftsführer Hubertus Bader, Barbara Unger, stellvertretende Landrätin des Landkreises Straubing-Bogen, Tankstellenbetreiberin Monika Cerdic, Marc Dusel, Leiter Commercial bei Eni Deutschland und Pater Marek Kolodziejczyk (v. l.).

Neue Tankstelle in Bärndorf eröffnet

Innerhalb von drei Monaten baute Nusser Mineralöl eine neue Tankstelle im Gewerbegebiet Bärndorf der niederbayerischen Stadt Bogen. Die Agip-Station verfügt über einen Shop mit Bistro und Café und ist rund um die Uhr geöffnet.

Nusser Mineralöl aus Straubing hat eine neue Tankstelle im Gewerbegebiet Bärndorf der niederbayerischen Stadt Bogen gebaut. Am 18. Januar 2019 wurde die Agip-24-Stunden-Station an der A3 zwischen Bogen und Hunderdorf offiziell eröffnet. Nusser-Geschäftsführer Hubertus Bader nahm die Tankstelle mit Bogens Bürgermeister Franz Schedlbauer, stellvertretender Landrätin Barbara Unger, Marc Dusel, Leiter Commercial bei Eni Deutschland, Pater Marek Kolodziejczyk und Pächterin Monika Cerdic in Betrieb. Die Tankstelle wurde innerhalb von dreieinhalb Monaten errichtet und ist rund um die Uhr geöffnet.

Die Anlage ist eine klassische Straßentankstelle mit mehreren Zapfsäulen für Autos und Lastwagen, einer Autowaschanlage, die auch am Sonntag geöffnet hat, und einem großen Shop mit Bistro und Café, wo die Betreiberin Monika Cerdic die Kunden versorgt. Für den weiteren Ausbau der Infrastruktur für Elektroautos in der Region wurde mit einer Förderung des bayerischen Wirtschaftsministeriums eine Ladesäule (22 Kilowatt) errichtet, an der zwei Fahrzeuge Strom tanken können. In einem weiteren Schritt sollen an der neuen Tankstelle auch Elektroladesäulen mit höherer Leistung von bis zu 140 Kilowatt gebaut werden. (jr)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

tankanzeige
19.10.2021

Tanktourismus

Hohe Spritpreise treiben Autofahrer über die Grenze

Die hohen Spritpreise lassen immer mehr Menschen zum Tanken über die Grenze fahren. Der Tanktourismus nehme in letzter Zeit wieder deutlich zu, hieß es am Dienstag vom Zentralverband des Tankstellengewerbes (ZTG). Und immer mehr Kunden nähmen auch längere Fahrten auf sich. + mehr

ryd digital einkaufen
19.10.2021

Digital tanken und einkaufen

Mit Ryd und MCS mobil im Tankstellen-Shop einkaufen

Ryd und MCS digitalisieren den Tankstellen-Shop. In Zukunft können Autofahrer über das Ryd Netzwerk erstmal auch mobil im Shop einkaufen. + mehr

19.10.2021

Spritpreise

Mittelstandsverband fordert Senkung der Mineralölsteuer

Die steigenden Kraftstoffpreise stellen sowohl für Verbraucher als auch die Wirtschaft zunehmend ein Risiko dar, warnt der Verband. Die Corona-Krise drohe nahtlos in eine "veritable Wirtschaftskrise" überzugehen. + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 10/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon