Sonntag, 16.01.2022
18.09.2019
   

Netzerweiterung

Q1-Tankstelle in Deggendorf

An drei Zapfsäulen können Kunden an der neuen Q1-Tankstellen in Deggendorf neben Super und Dieselkraftstoff auch Autogas und Adblue tanken.

Q1 expandiert nach Bayern

Nach knapp drei Monaten Bauzeit eröffnete am 29. Juli 2019 die erste Q1-Tankstelle im bayerischen Deggendorf.

Etwa 650 Kilometer liegen zwischen der Zentrale der Q1 in Osnabrück und ihres jüngsten Projekts im niederbayerischen Deggendorf. Dort entstand in drei Monaten Bauzeit die erste Q1-Tankstelle in Bayern, die sich im bekannten Q1-Erscheinungsbild mit Multimediazapfsäulen und kostenlosen Staubsaugern zeigt. Und auch im Inneren setzt der Energieversorger laut Pressemitteilung auf Altbewährtes: Das "pier eins"-Shopkonzept mit Bistro überzeugt bereits an zahlreichen Stationen Deutschlands mit einer umfassenden Produktauswahl. In Deggendorf werden Backwaren, warme Snacks und süße Teilchen durch regionale Spezialitäten ergänzt. Die Heißgetränke aus dem Hause Dallmayr können in einem gemütlichen Verweilbereich genossen werden. Die Station hat von montags bis freitags ab sechs Uhr geöffnet, am Wochenende und auch an Feiertagen von sieben bis zehn Uhr abends.

Die Station in Deggendorf ist nicht der einzige Zuwachs im Q1-Netz. Diesen Sommer nahm das Unternehmen in Bonn eine neue Tankstelle in Betrieb. Die Eröffnung der VfL-Osnabrück-Fantankstelle erfolgt in Kürze, heißt es in der Pressemitteilung. (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

HEM_fillibri
14.01.2022

Mobiles Bezahlen

Tamoil und Pace arbeiten nicht mehr zusammen

Die Deutsche Tamoil hat das Projekt Pay at pump mit Pace Telematics zum 31. Dezember 2021 beendet. + mehr

Waschanlage Autowäsche
12.01.2022

Schaden in der Waschanlage

Nicht immer zahlt der Betreiber

Wird ein Auto während der Reinigung in der Waschanlage beschädigt, zahlt der Betreiber. Allerdings nicht in jedem Fall. + mehr

25 Jahre MCS
12.01.2022

MCS feiert Jubiläum

25 Jahre Shoplieferant vom Mittelstand für den Mittelstand

Das MCS-Netzwerk ist eine nationale Verbundgruppe mittelständischer Lebensmittelgroßhandlungen, welches 1997 gegründet wurde. Im Laufe der folgenden 25 Jahre gelang es der Kooperation, sich insbesondere im Convenience-Mittelstand zu positionieren und sich so zu einem der führenden Lieferanten in diesem Segment zu entwickeln. + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 12/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon