-- Anzeige --

Tankkarten-Akzeptanz: Logpay kooperiert mit BP/Aral

Die Logpay-Card wird nun auch an Aral-Tankstellen akzeptiert.
© Foto: LogPay Transport Services GmbH

Die Muttergesellschaft Volkswagen will Logpay Transport Services zum Kompetenzcenter für das Geschäftsfeld Tanken aufbauen. Jetzt folgt ein wichtiger Schritt.


Datum:
07.08.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Logpay Transport Services erweitert das Netz in Deutschland. Ab sofort wird die Logpay-Card auch an mehr als 2.000 Aral-Tankstellen angenommen. Möglich macht dies eine entsprechende Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen. Im Jahresverlauf soll die Tankkarte auch in Österreich, Luxemburg, Spanien, Portugal, Polen und den Niederlanden an den Stationen der Aral-Mutter BP eingesetzt werden können, hieß es weiter.

Logpay versteht sich als so genannter Netzaggregator und führt verschiedene Tankstellenanbieter in einer einzigen Karte zusammen. Seit Januar 2017 gehört das Eschborner Unternehmen mehrheitlich der VW Financial Services AG (51 Prozent). Ziel ist, Logpay als Kompetenzcenter für das Geschäftsfeld Tanken innerhalb des Wolfsburger Autokonzerns auszubauen. Das gilt nicht nur für den Lkw- und Schwerlastbereich, sondern auch für den Pkw-Einsatz. Mit der Erweiterung wachse das deutsche Logpay-Netz auf rund 6.000 Stationen. Europaweit könnten Kunden künftig an über 12.000 Tankstellen tanken. (red)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.