-- Anzeige --

Shell-Card: Shell baut deutschlandweites Akzeptanznetz aus

Die Kunden mit einer Shell-Multi-Card haben Zugriff auf ein Akzeptanznetz aus 4.500 Stationen in Deutschland.
© Foto: Shell

OMV und Westfalen sind die ersten neuen Partner für Shell-Card-Kunden. Die Kunden mit einer Shell-Multi-Card haben Zugriff auf ein Akzeptanznetz aus 4.500 Stationen in Deutschland.


Datum:
17.12.2018
1 Kommentare

-- Anzeige --

Anfang 2019 erweitert das Energieunternehmen Shell sein Akzeptanznetz der Shell-Card. Mit den zusätzlichen Akzeptanzpartnern OMV und Westfalen bietet Shell seinen Geschäftskunden die
bestmögliche Flexibilität und Zuverlässigkeit im Flottenalltag. Mit rund 4.500 Stationen haben die Kunden mit einer Shell-Multi-Card Zugriff auf eines der führenden Akzeptanznetze in Deutschland, heißt es in einer Pressemitteilung.

Shell wisse, dass sich die Anforderungen an moderne Mobilität in einem starken Wandel befinden und die Kunden eine permanente Angebotsverbesserung erwarten. Daher habe sich das Energieunternehmen intensiv um die Erweiterung des Netzwerkangebotes bemüht und arbeite an weiteren Mobilitätskonzepten für seine Kunden, die sowohl neue Akzeptanzen als auch digitale Non-Fuel-Services beinhalten. (jr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Dennis

20.12.2018 - 15:04 Uhr

Ich nutze nun schon knapp 1 Jahr die Cashback Karte. Die funktioniert nicht nur bei einer Gesellschaft, sondern bei mehreren und auch in anderen Ländern. Und vor allem ist sie nicht Speziell für Tankstellen, auch für Online Shopping, Pizzadienst, Einkauf, Strom, u.s.w! Macht doch Sinn eine Karte für alles zu nutzen. Und Cashback bei den Spritpreisen finde ich eine Super Sache. Ob bei OMV in der Türkei oder hier bei der nächsten Star Orlen Station.


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.