-- Anzeige --

Preis: DTI als „Verband des Jahres“ ausgezeichnet

Die Gewinner (v. l.): Lea Gründler (Referentin für Ernährung, Verbraucherservice & Qualitätsmanagement), Simon Morris (stellvertretender DTI-Vorsitzender), Sabine Eichner (DTI-Geschäftsführerin) und Annette Ebert (Assistenz Geschäftsführung).
© Foto: Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement

Der Verein erhielt den Innovation Award 2016 der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement in der Kategorie "Mitglieder und Mehrwert".


Datum:
26.04.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Deutsche Tiefkühlinstitut (DTI) ist für seine Bewerbung "Pluspunkte für Minusgrade: Gemeinsam für die Tiefkühlwirtschaft. – Die strategische Neuausrichtung des DTI" mit dem Innovation Award 2016 der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement (DGVM) in der Kategorie „Mitglieder und Mehrwert“ ausgezeichnet worden. In seiner Laudation lobte die DGVM den strategischen Ansatz, „der deutlich mache, wie das Tiefkühlinstitut mit 'Leuchtturmprojekten' klare Mehrwerte für die Mitglieder etabliert hat und in überzeugender PR-Arbeit in die Branche hinein die Wertigkeit der Mitgliedschaft weiter gesteigert hat“.

Der dti-Vorsitzende Gottfried Hares freute sich über die Auszeichnung: „Das ist der verdiente Lohn für eine tolle Arbeit in den letzten Jahren.“ Simon Morris, stellvertretender dti-Vorsitzender, nahm den Preis zusammen mit dem Team um DTI-Geschäftsführerin Sabine Eichner bei der Gala in Düsseldorf entgegen.

Der DGVM Innovation Award "Verband des Jahres 2016", der bereits zum 15. Mal für herausragende Verbandsleistungen vergeben wurde, macht innovative und qualitätsvolle Verbandsführung im Interesse der Mitglieder, der jeweiligen Branche, der Berufsgruppe oder der gesellschaftlichen Gruppe für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sichtbar. Der Preis steht für Leistungen, die sich vom Durchschnitt deutlich abheben und Verbänden Beispiel sein können, neue Wege zu gehen. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.