-- Anzeige --

Exxonmobil: EG Group übernimmt deutsche Esso-Tankstellen

Die deutschen Esso-Tankstellen werden bald nicht mehr von Exxonmobil betrieben.
© Foto: Exxonmobil

Die britische EG-Gruppe übernimmt wie schon in anderen europäischen Ländern das deutsche Esso-Tankstellennetz. Der Verkauf soll im vierten Quartal 2018 abgeschlossen sein.


Datum:
29.11.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Exxonmobil verkauft das deutsche Esso-Tankstellennetz an EG Deutschland, eine Tochter der EG Group Limited aus Großbritannien. Das hat Exxonmobil am heutigen Mittwoch, 29. November 2017, bekannt gegeben.

Die unterzeichnete Vereinbarung sieht vor, dass die rund 1.000 Esso-Stationen in Deutschland bis zum vierten Quartal 2018 an EG Deutschland verkauft werden sollen. Zuvor müssen die Kartellbehörden den Verkauf noch genehmigen. In anderen Märkten (Großbritannien, Frankreich und bald auch in Italien) arbeiten die beiden Unternehmen schon in diesem Branded-Wholesaler-Modell zusammen, in dem die Tankstellen unter der Marke Esso von der EG Group betrieben werden. Mit dem Kauf des deutschen  Tankstellennetzes sowie der ebenfalls laufenden Übernahme in Italien wird EG europaweit rund 3.500 Stationen betreiben. Die Zusammenarbeit in Deutschland ist zunächst für 20 Jahre vereinbart.

Diese Zusammenarbeit mit EG steht in Einklang mit Exxonmobils Strategie in anderen europäischen Märkten und zu unserem Ziel: Wachstum von Esso in Deutschland“, erklärt der Vorstandsvorsitzende der Exxonmobil Central Europe Holding in Hamburg, Florian Barsch. Alexander Hentschke, Leiter des Esso-Tankstellengeschäfts in Deutschland sagt: „EG hat uns während der Beratungen mit einem zukunftsweisenden und wachstumsorientierten Konzept unter der Marke Esso davon überzeugt, unser gesamtes Netz diesem Interessenten zu übertragen.“ Mohsin Issa, Gründer und Mitgeschäftsführer der EG Gruppe, sagte: "Der deutsche Markt bietet uns großartige Wachstumschancen und ist die logische Erweiterung unseres Geschäfts in ganz Europa." (ms)

Edit: Bei einer Telefonkonferenz am heutigen Mittwoch informierte der Leiter des deutschen Tankstellengeschäfts, Alexander Hentschke, den Geschäftsführer der Interessengemeinschaft der Esso-Händler und -Pächter (IG Esso), André Zacharias, über die nächsten Schritte. Die neue deutsche Tochter der EG Group müsse erst einmal gegründet und in den kommenden Monaten aufgebaut werden, berichtet Zacharias. Den bisherigen Mitarbeitern von Esso Deutschland werde angeboten, zur EG Deutschland zu wechseln. Das bislang von Esso Deutschland eigenständig betriebene Netz von 200 Tankstellen, die Retail Operating Company (ROC), plane EG Deutschland weiter im Filialsystem zu führen. Auf der im April stattfindenden Celebrations-Veranstaltung würden Vertreter vom Branded Wholesaler den Partnern erste Ideen vorstellen, die das bisherige Shopgeschäft umkrempeln könnten. "Mir persönlich ist diese Lösung von allen angedachten die liebste. So haben wir als IG Esso künftig lediglich zwei Ansprechpartner: Esso für Markenfragen und EG Deutschland für alles andere", sagte Zacharias gegenüber Sprit+. Die Betriebsübernahme der EG Deutschland kann er sich für den 1. Januar 2019 vorstellen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.