-- Anzeige --

Cards- und Automations-Forum 2021: Uniti zieht positive Bilanz

Uniti-Hauptgeschäftsführer Elmar Kühn eröffnete das diesjährige Cards- und Automationsforum.
© Foto: Uniti

Am 12. und 13 Oktober hatte Uniti gemeinsam mit Stolte consult das diesjährige Cards- und Automations-Forum ausgerichtet. Die Veranstaltung gilt als europäische Branchenplattform der Mineralölwirtschaft bezüglich Trends und Innovationen in der Mobilität und dem Zahlungsverkehr sowie deren Auswirkungen auf das Tankstellengeschäft.


Datum:
15.10.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Für Uniti war es die erste große Veranstaltung nach einer Corona bedingten Pause. Das Forum bildete daher auch einen "Wiederaufsetzpunkt" für die Branche in diesem historischen Pandemieumfeld. Jens Stolte, Inhaber des Mitausrichters Stolte consult: „Das Cards- und Automations-Forum hat sich im Kalender der europäischen Mineralölwirtschaft als die Branchenplattform der Mineralölwirtschaft fest etabliert. Die nunmehr zwölfte Auflage hat diesen Status weiter gefestigt.“

Das Programm wurde moderiert von Frank Braatz, Chefredakteur des Source. Vorträge hielten unter anderem Patrick Wendeler (Vorstandsvorsitzender der Aral) Christian Cabrol (Chef der Total Energies Marketing
Deutschland) und Patrick Carré (Vice President Global Commercial Road Transport der Shell Deutschland). Aus dem Bereich des fahrzeugbasierten Mobile Commerce waren OEM-seitig Nico Kersten (Managing Director der Mercedes pay) sowie Stefan Imme (Chief Digital Officer der Volkswagen Financial Services) vertreten. 

Uniti-Hauptgeschäftsführer Elmar Kühn dankt "allen Gästen, Referenten, Partnern sowie den fast vierzig Sponsoren der Veranstaltung" und freut sich bereits auf das nächste Uniti-Cards- und Automations-Forum. Dieses ist geplant für den 10./11. Januar 2023 in Hamburg. (bg)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.