-- Anzeige --

"Anti-Schmutz-Formel": Aral führt Kraftstoffe mit Reinigungszusatz ein

Links im Bild befindet sich eine gereinigte, rechts eine verschmutzte Diesel-Einspritzdüse (65-fach vergrößert). Die neuen Aral-Additive sollen die Motorteile sauberer machen.
© Foto: Aral AG

Die Mineralölgesellschaft Aral führt eine neue Generation von Kraftstoffen ein. Diese enthalten Additive, die Schmutz im Motor effektiv und nachhaltig beseitigen sollen.


Datum:
25.04.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seit heute, 25. April 2016, tanken Kunden an allen 2.500 Aral-Stationen im Bundesgebiet neue Kraftstoffe. Wie die Mineralölgesellschaft Medienvertretern am Freitag bei Berlin demonstrierte, hat Aral nach fünfjähriger Entwicklungsphase neue Additive entwickelt. Sie sollen Rückstände an Einlassventilen und Einspritzdüsen im Motor beseitigen.

Die Additive sind Bestandteil aller Otto- und Dieselkraftstoffe, von den Standard- bis zu den Premiumprodukten. Bei Letzteren sei jedoch die "Anti-Schmutz-Formel", wie sie Aral zu Werbezwecken nennt, besser. Mit den "Ultimate"-Kraftstoffen würden die Motorenteile bereits nach zwei Betankungen deutlich sauberer, erklärte Peter Sauermann, Leiter der Aral-Forschung. Das führe wiederum dazu, dass der Kraftstoffverbrauch mit dem Alter des Autos nicht steige und dass der Motor "runder" laufe.

Tests der Aral-Forschung hätten ergeben, dass der Einsatz des neuen "Aral Ultimate Diesel" die Reichweite pro Tankfüllung um bis zu 66 Kilometer und der Einsatz von "Aral Ultimate 102" die Reichweite um bis zu 40 Kilometer erhöhen kann. Diese Angaben basieren laut Sauermann auf einer Reichweite von 850 Kilometern für ein Dieselfahrzeug und 650 Kilometer für ein Fahrzeug mit Ottomotor. (ms)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.