-- Anzeige --

Philip Morris: Preissenkung für Tabakerhitzer

Philip Morris Tabakerhitzer
ILUMA Beige (li.) und IQOS ILUMA 
© Foto: Philip Morris

Ab Anfang Dezember reduziert der Konzern den Tabakerhitzer IQOS Iluma um zehn Euro. Damit will Philip Morris erwachsenen Rauchern die Möglichkeit geben, von Zigaretten auf schadstoff-reduzierte Tabakalternativen umzusteigen.


Datum:
30.11.2023
Autor:
Sprit+
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Anfang Dezember 2023 will Philip Morris den Preis seines Tabakerhitzers IQOS Iluma um zehn Euro senken, er würde dann statt UVP 79 Euro noch noch 69 Euro kosten. Das Unternehmen will somit erwachsenen Rauchern den Umstieg von Zigaretten auf schadstoff-reduzierte Tabakalternativen erleichtern, teilte der Konzern mit.

Seit Juni setzt das Unternehmen auf das Smartcore Induktionssystem, um den Tabak im IQOS-Iluma-Gerät zu erhitzen, anstatt ihn zu verbrennen. Die eigens dafür entwickelten Terea-Tabaksticks bieten eine große Tabakvielfalt – mit allen Sorten, die es auch im bisherigen Heets-Sortiment gibt.

Die Preisreduzierung bezieht sich auf IQOS Iluma, bestehend aus Charger und Holder in den Farben Grau und Beige. Der Holder von IQOS Iluma verfügt über eine Auto-Start-Funktion sowie eine Schnellladefunktion und ermöglicht es, zwei Terea-Tabaksticks direkt hintereinander zu genießen. Der Akku des Pocket Chargers reicht für etwa 20 Terea-Tabaksticks.

Philip Morris weist darauf hin, dass IQOS Iluma nur für die Verwendung mit Terea Tabaksticks vorgesehen ist. Eine Verwendung von  IQOS Iluma und Terea Tabaksticks mit früheren IQOS-Generationen kann zu Schäden an dem Gerät führen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.