Dienstag, 25.02.2020
12.02.2019
   

Mobile Payment

Bezahlen mit dem Smartphone (Mobile Payment)

Nach dem Tanken zahlen die Kunden durch Vorhalten des Handys an das Kassenterminal.

Apple Pay und Google Pay an Westfalen-Tankstellen

Auch an den 260 Westfalen-Tankstellen bezahlen Kunden bequem kontaktlos mit Apple Pay und Google Pay. Voraussetzung zum mobilen Bezahlen ist ein Smartphone mit eingebautem NFC-Chip sowie eine Kredit- oder Girokarte einer kooperierenden Bank.

Westfalen bietet ihren Tankstellenkunden mit Apple Pay und Google Pay mobiles Bezahlen im gesamten Netz ihrer rund 260 Tankstellen. Die neuen Funktionen ergänzen seit kurzem die bisherige kontaktlose Zahlungsmethode der klassischen Kreditkarte mit Nahfeldkommunikation (NFC).

Voraussetzung zum mobilen Bezahlen ist ein Smartphone mit eingebautem NFC-Chip sowie eine Kredit- oder Girokarte einer kooperierenden Bank. So laden iPhone-Nutzer die Daten ihrer Kreditkarte in der App Apple Pay hoch. Nach dem Tanken zahlen sie durch Vorhalten des Handys an das Kassenterminal. Besitzer eines Android-Smartphones können mit der App Google Pay bereits seit der Deutschlandeinführung im Juni 2018 mobil bezahlen. Analog zur kontaktlosen Karte ist mit Apple Pay und Google Pay die einfache, schnelle und sichere Zahlung per Smartphone möglich.

Sicherheit und Datenschutz bilden einen wesentlichen Bestandteil beim mobilen Bezahlen. So werden Kreditkartennummern weder auf dem Gerät noch auf den Servern gespeichert oder mit den Händlern geteilt. (jr)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

MCS Hausmesse
20.02.2020

Termine

MCS-Hausmessen 2020

Ab Ende Februar ist es wieder soweit und die MCS-Großhandlungen öffnen die Tore für die alljährlichen Hausmessen. + mehr

Lekkerland-Zentrale in Frechen
19.02.2020

Termine

Lekkerland-Hausmessen 2020

Bald ist es wieder soweit: Die Lekkerland-Hausmessen öffnen ihre Türen. Shopbetreiber können sich dort umfassend über spannende Produktneuheiten, aktuelle Trends und attraktive Shoplösungen informieren. + mehr

LNG-Tankstellen von Liqvis
19.02.2020

LNG

Liqvis und Echo kooperieren

Die Uniper-Tochtergesellschaft Liqvis und Echo Tankstellen wollen gemeinsam das LNG-Tankstellennetz für Lkw ausbauen. Erster gemeinsamer Standort soll der Esso-Autohof in Ulm Seligweiler sein. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2019

Sprit+ Innovation 2019

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 1/2020

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon