Montag, 19.04.2021
07.05.2018
   

Wettbewerb

Protection One bei Top Service Wettbewerb ausgezeichnet

Zum vierten Mal in Folge durfte sich Protection One über den Top Service Deutschland Award freuen (v. l.): Sylke Mokrus, Geschäftsführerin Protection One, Nino Oldenkott, Supervisor Training Pro Control, und Christian Roeb, Servicerrating.

Protection One bei Top Service ausgezeichnet

Zum vierten Mal in Folge ist der Sicherheitsdienstleister beim branchenübergreifenden Wettbewerb des Handelsblatts ausgezeichnet worden.

Der Wettbewerb „Top Service Deutschland“ zeichnet jedes Jahr die Unternehmen aus, bei denen die Kundenzufriedenheit besonders hoch ist. Untersucht werden dabei die Rahmenbedingungen und Steuerung verschiedenster Dienstleistungsunternehmen sowie ihre Interaktion mit dem Kunden. Zur Bewertung dienen eine detaillierte Analyse der Servicequalität anhand neuester wissenschaftlicher Methoden sowie die unabhängige Befragung von Kunden mit Messwerten wie Vertrauen und Zufriedenheit.

Auch 2018 erhielten die Preisträger ihre Auszeichnungen im feierlichen Rahmen im Bauwerk Köln. Der Sicherheitsdienstleister Protection One aus Meerbusch ist zum vierten Mal in Folge ausgezeichnet worden. Protection One wolle erste Wahl für die Mitarbeiter und erste Wahl für die Kunden sein, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Der Kunde solle 2018 noch stärker im Fokus stehen als bisher – beispielsweise mit dem kürzlich neu eröffneten Customer-Care-Center, das Kundenservice besonders proaktiv und persönlich betreiben soll. Laut Pressemitteilung bietet Protection One mit der firmeneigenen Notruf- und Serviceleitstelle einen umfassenden Schutz, was die unabhängig auditierte Schadensverhinderungsquote von 96,1 Prozent belege.

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Seat Erdgasfahrzeug
14.04.2021

Pkw-Antriebsarten

Auch Erdgas verliert

Elektroautos boomen, bei Verbrennern sinkt die Nachfrage. Und das gilt nicht nur für Benziner und Diesel. + mehr

14.04.2021

Aufbau von Ladeinfrastruktur

EU-Rechnungshof übt scharfe Kritik

Zu langsam, zu ungleichmäßig und zu planlos: Die Prüfer sehen das Ziel von einer Million öffentlicher Ladesäulen bis 2025 in der EU in Gefahr. + mehr

Caramba_Photomoter
13.04.2021

Mit dem Photometer

Caramba analysiert Brauchwasser direkt vor Ort

Deutschlandweit ist Caramba mit Analysegeräten unterwegs, um bei Waschanlagenbetreibern photometrisch das Brauchwasser zu analysieren. + mehr

zur Startseite

Newsletter

Immer gut informiert.

Der Sprit+ Newsletter bietet Ihnen einmal wöchentlich (Mo) aktuelle Informationen über Tankstellen, Energie und Betriebsführung. Jetzt kostenlos bestellen und immer über Ihre Branche top informiert sein!

Jetzt anmelden

Einkaufsführer

Der einzigartige Branchenguide

Der Sprit+ Einkaufsführer ist die einzigartige Informationsquelle für die gesamte Tankstellenbranche. Hier werden Sie gefunden! + Zur Buchung

Weitere Zeitschriften

Abbildung_weitere_Zeitschriften

Unverbindlich testen!

Autoflotte, asp, AUTOHAUS, VKU. + Jetzt reinlesen!