Dienstag, 30.11.2021
31.07.2018
   

Shop

Hitze, hohe Termperaturen, Thermometer

Die hohen Temperaturen geben Tankstellen und anderen Einzelhändlern eine gute Chance auf Zusatzumsätze.

Zehn Tipps, wie Betreiber von der Hitzewelle profitieren

Die aktuelle Hitzewelle gibt Tankstellen und anderen Einzelhändlern eine gute Chance auf Zusatzumsätze. Shoplieferant MCS gibt Tipps, wie Tankstellenbetreiber das Potenzial ihres Shops weiter ausbauen können.

  • Bevorraten Sie sich! Viele Getränke-Hersteller arbeiten an der Kapazitätsgrenze und können nur noch beschränkt liefern.
  • Vermeiden Sie Out-of-Stock: Prüfen Sie regelmäßig Ihre Lagerbestände.
  • Checken Sie laufend die Platzierung in der Kühlung und im Regal. Jetzt suchen Ihre Kunden nach eiskalten Getränken! Was nicht im Regal steht, kann nicht gekauft werden.
  • Prüfen Sie ständig die Eisbestände. Den verlorenen Eisumsatz durch fehlende Artikel holen Sie nicht mehr rein.
  • Gerade jetzt gilt: First In - First Out! Stellen Sie die neue warme Ware hinten ins Regal und ziehen Sie die gekühlte Ware vor.

  • Überprüfen Sie mehrmals täglich die Funktionalität Ihrer Kühlgeräte und TK-Truhen. Jetzt müssen alle Geräte sicher funktionieren.
  • Passen Sie die Mindestbestände von Getränken in Ihrem Kassensystem, insbesondere vor heißen Wochenenden, an.
  • Prüfen Sie laufend den Bestand an Eiswürfeln und Crushed Ice.
  • Platzieren Sie Sonderaufbauten mit Getränken.
  • Wenn möglich, platzieren Sie einen zusätzlichen Getränkekühler in der Fastlane zur Kasse.

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

29.11.2021

Machbares Ziel oder unrealistische Wunschvorstellung

Ist das Ziel von 15 Millionen Elektrofahrzeugen bis 2030 realisierbar?

Der am letzten Donnerstag vorgestellte Koalitionsvertrag sieht vor, bis 2030 15 Millionen Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen zu haben. Allerdings sollen die bisher mitgezählten Plug-In Hybride in dieser Rechnung nicht enthalten sein, was die Aufgabe zusätzlich erschwert. Mit Hilfe von Marktzahlen und interaktiven Dashboards geht Dataforce der Machbarkeit dieses ambitionierten Ziels auf den Grund. + mehr

Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
29.11.2021

Neuerungen 2022

Was sich im neuen Jahr ändert

Manches wird teurer im neuen Jahr, etwa der Sprit, das Bahnfahren oder das Briefporto. Aber in vielen Punkten profitieren Verbraucher auch von neuen Gesetzen und Regelungen, die zu Anfang oder im Laufe des kommenden Jahres in Kraft treten. + mehr

IAV
29.11.2021

Mehr Energieeffizienz in E-Autos

Forschungsverbund um IAV optimiert Siliziumkarbid-Technologie

Größere Reichweiten und kürzere Ladezeiten von Elektroautos sind das Ziel eines Bundesförderprojekts unter Beteiligung von Forschungspartnern um den Engineering Spezialisten IAV (Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr). + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 10/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon