Mittwoch, 24.04.2019
28.11.2017
   

Programm steht

Uniti Cards- und Automationsforum 2017

Auch 2018 wird das Uniti Cards- und Automations Forum wieder im Grand Elysée Hotel Hamburg stattfinden.

Uniti Cards- und Automationsforum 2018

Das Programm steht: Uniti und Stolte Consult laden zum Cards- und Automations-Forum am 10. und 11. Januar 2018 ein. Erstmalig treffen sich im Vorfeld Unternehmen mit MÖG, um Möglichkeiten der Digitalisierung zu besprechen.

Bereits zum neunten Mal laden der Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen (Uniti) und die Beratungsgesellschaft Stolte Consult von Jens Stolte zum Cards- und Automations-Forum ein. Es wird am 10. und 11. Januar 2018 im Grand Elysée Hotel in Hamburg stattfinden. Dort informieren Experten über die strategischen Entwicklungen und Trends im Bereich der Geschäftsprozess-Automation sowie im Bereich der nationalen und europäischen Card- und Zahlungsverkehrsthemen.

Die zweitägige Fachtagung steht unter dem Motto „Echtzeitdaten – Treibstoff der Zukunft für die digitale Welt der Mobilität“. Eine besondere Aufmerksamkeit widmet das Programm der Thematik „In-Car-Payments“, also dem Bezahlen aus dem Fahrzeug heraus, und den gegenwärtig entstehenden neuen Mobilitätsformen sowie den sich hieraus ergebenden neuen Schnittmengen mit der Automobilindustrie.

Erstmalig haben Unternehmen aus den Bereichen neue Mobilität, Digitalisierung sowie Connected Commerce die Möglichkeit, ihre Lösungskonzepte und Geschäftsideen in bilateralen Kurzmeetings allen wichtigen Mineralölgesellschaften sowie Lekkerland vorzustellen. Diese Meetings finden bereits am Nachmittag des 9. Januar in sechs Zeiträumen à 45 Minuten statt. Auch neu im Jahr 2018 ist, dass alle Plenumsvorträge simultan ins Englische übersetzt werden.

Zusätzlich zu den Vorträgen und den Podiumsdiskussionen haben die Teilnehmer in zwei Workshops die Möglichkeit, ihr Wissen zu spezialisieren. Insgesamt stehen 13 Workshops bei der Anmeldung zur Auswahl, die je nach Priorisierung unter den Teilnehmern aufgeteilt werden. Das vollständige Programm steht nachfolgend zum Download bereit. (ms)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Übersichtskarte der Power-to-Gas-Anlagen in Deutschland
24.04.2019

Verband

DVGW veröffentlicht aktualisierte Power-to-Gas-Karte

Die nun vom DVGW aktualisierte Übersichtskarte „PtG-Map“ verdeutlicht: Sowohl die Anzahl der Anlagen als auch deren installierte Leistung sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. + mehr

24.04.2019

VW-Studie

E-Autos bei CO2-Bilanz vor Diesel

Wie sauber sind Elektroautos wirklich? Das hängt davon ab, was man in die Berechnung der Klimabilanz aufnimmt. Der Volkswagen-Konzern, der gerade Richtung E-Mobilität umsteuert, hat nun auch eine Studie vorgelegt. + mehr

23.04.2019

CO2-Bilanz

Umweltministerium verteidigt E-Auto

Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt haben die Klimabilanz von Elektroautos verteidigt. Ausgangspunkt war eine kürzlich veröffentlichte Studie des ifo-Instituts, die dem Elektroauto eine schlechte CO2-Bilanz attestiert hatte. + mehr

zur Startseite

Systeme 2018

Sprit+ Spezial Systeme 2018

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2018

Innovation Tankstelle 2018

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 4/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon