-- Anzeige --

Westfalen: Wasserstofftankstelle vor Eröffnung

Auf der Jahrespressekonferenz hat es der Vorstand der Westfalen-Gruppe angekündigt, nun steht die Eröffnung der ersten Wasserstofftankstelle der Gesellschaft kurz bevor.

Die Eröffnung der nächsten Wasserstofftankstelle steht unmittelbar bevor: In Münster wird die Westfalen-Gruppe ihre erste Station der Öffentlichkeit übergeben.


Datum:
16.11.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auf der Bilanzpressekonferenz hatte die Westfalen-Gruppe angekündigt, noch in diesem Jahr eine Wasserstofftankstelle fertigzustellen. Anfang Dezember ist es nun so weit: Am 5. Dezember lädt der Energiehändler Vertreter aus der Politik, Wirtschaft und Presse an die Tankstelle in Münster-Amelsbüren, wo die Station der Öffentlichkeit feierlich übergeben werden soll.

Unter den Gästen sind Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, und Heinrich Klingenberg, stellvertretender Vorsitzender der Clean Energy Partnership (CEP). Bei CEP handelt es sich um eine 2002 gegründete Initiative von Politik und Industrie, die die Alltagstauglichkeit von Wasserstoff als Kraftstoff erproben und voranbringen möchte.

Wolfgang Fritsch-Albert, Vorstandsvorsitzender der Westfalen-Gruppe, und Vertriebsvorstand Reiner Ropohl geben den geladenen Gästen neben aktuellen Informationen über die Kraftstoffalternative Wasserstoff und die Brennstoffzelle als Antriebstechnologie auch die Gelegenheit, Wasserstofffahrzeuge Probe zu fahren. (ms)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.