-- Anzeige --

Westfalen: Waschpark Köln-Lövenich eröffnet

Andre Stracke (re.), Leiter Tankstellen Westfalen-Gruppe, überreicht Armin Heß, Leiter des neuen Waschparks, symbolisch einen Schlüssel zur Eröffnung.
© Foto: Westfalen

Die neue Waschanlage umfasst eine 38 Meter lange Waschstraße, geeignet für Fahrzeuge bis 2,05 Meter Höhe. Fünf Waschboxen sowie 14 Staubsauger-Plätze mit automatischen Mattenreinigern und Druckluftpistolen runden das Angebot ab.


Datum:
31.08.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Am 27. August eröffnete in Köln-Lövenich an der Zusestraße 1 der erste Westfalen-Waschpark. Insgesamt investierte das Tankstellenunternehmen aus Münster rund 2,5 Millionen Euro in das Bauprojekt. Bei Erfolg sollen weitere große Waschparks folgen.

Die neue Waschanlage umfasst eine 38 Meter lange Waschstraße, geeignet für Fahrzeuge bis 2,05 Meter Höhe – manuelle Vorwäsche inklusive. Darüber hinaus bietet die Car Cosmetic eine professionelle Fahrzeugreinigung und -aufbereitung. Fünf Waschboxen sowie 14 Staubsauger-Plätze mit automatischen Mattenreinigern und Druckluftpistolen runden das Angebot ab. Mit der exklusiven VIP-Card des Waschparks erhalten die Gäste Rabatte auf alle Waschprogramme und Car-Cosmetic-Leistungen.

Auch die Umwelt freut sich: Das benutzte Wasser der Waschstraße wird mit Hilfe einer biologischen Wasseraufbereitung gereinigt und wiederverwendet. Darüber hinaus produziert eine moderne Photovoltaik-Anlage einen großen Teil des für den Waschpark benötigten Stroms.

Die Eröffnung des Waschparks musste wegen der Pandemie um einige Wochen verschoben werden. „Coronabedingt haben wir den Bauplan entzerrt. Die Gesundheit der Mitarbeiter und Dienstleister hatte oberste Priorität“, erläutert Bauleiter Robert Marchewka. Allen Beteiligten des Bauprojektes spricht er ein großes Lob aus, da diese die neuen gesetzlichen Vorgaben flexibel und engagiert umgesetzt hätten. Betreiber des Waschparks ist Armin Heß, der auch die benachbarte Westfalen-Tankstelle führt.

Die neue Waschstraße ist täglich von 8 bis 20 Uhr geöffnet, die Waschboxen darüber hinaus von 6 bis 22 Uhr. Für Car-Cosmetic-Leistungen empfiehlt sich die Vereinbarung eines Termins. Wegen der Corona-Pandemie fand kein großer Eröffnungs-Event statt, allerdings können sich die Besucher bis Samstag, 29. August, über kleine Präsente freuen. Bis Ende September sind alle Wäschen im Waschpark zum halben Preis erhältlich. Bis Ende des Jahres hält Armin Heß attraktive Eröffnungsangebote bereit. (jr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.