-- Anzeige --

Tankstelle & Mittelstand: Rückblick auf die Branchenmesse 2017

Süße Farbenpracht to go: farbige Schokolinsen gab es bei Stracke Ladenbau.
© Foto: Michael Simon

Die 18. Tankstelle & Mittelstand erhält von Ausstellern und Besuchern viel verbalen Applaus, was nahelegt: Die Branche verträgt und braucht vielleicht sogar zwei Tankstellenmessen.


Datum:
07.06.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hinter vorgehaltener Hand hatten einige Branchenkenner in den vergangenen Jahren geraunt, dass die Tankstellenbranche keine zwei Messen brauche. Die jüngere der beiden, nämlich die Uniti Expo, hatte sich bei ihrem zweiten Auftritt im vergangenen Jahr schon vollmundig den Beititel „Leitmesse“ gegeben und mit ihrer Größe, ihrer Modernität und Internationalität geprahlt. Wer sich jedoch die Besucher- und Ausstellerzahlen der diesjährigen Tankstelle & Mittelstand ansieht, muss zu zwei Schlussfolgerungen kommen: 1. Diese Branche verträgt zwei Messen, und 2. Konkurrenz belebt das Geschäft.

Dieses Fazit zieht auch Bernd Scheiperpeter, Geschäftsführer der veranstaltenden Einkaufsgesellschaft freier Tankstellen (EFT): „Ich wurde in den vergangenen drei bis vier Jahren oft gefragt, wie sich die Uniti Expo auf unsere Messe auswirkt. Jetzt kann ich sagen: Sie hat unsere Messe aufgewertet. Wir versammeln hier den Mittelstand.“ An den beiden Messetagen besuchten laut EFT-Zählung 5.600 Interessierte (2015: 5.200 Besucher) rund 300 Messestände auf 16.000 Quadratmetern. Diese räumliche Kompaktheit bei angenehmem Zulauf an den Ständen schätzen nicht nur die Besucher, sondern auch Verbandsvertreter und Aussteller.

Die Zufriedenheit mit dem Konzept zeige sich auch darin, dass 80 Prozent der Aussteller bereits für die 19. Ausgabe der Tankstellenmesse 2019 zugesagt hätten, meint Scheiperpeter.

(Autor: Michael Simon; der Artikel erschien in Sprit+ 6.2017)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.