-- Anzeige --

Messe: Autozum in Salzburg ist startklar

Auf dem Gelände des Messezentrums Salzburg öffnet die Autozum von Mittwoch bis Samstag ihre Tore.
© Foto: Reed Messe Salzburg/Kolarik

Alle zwei Jahre bittet die Fachmesse für automotive Produkte nach Salzburg. Die in erster Linie auf Autowerkstattausrüstung spezialisierte Autozum bietet aber auch einiges Equipment für Tankstellen.


Datum:
16.01.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wie in jedem Jahr mit einer ungeraden Zahl beginnt die Messesaison für Tankstellenentscheider 2017 in Salzburg auf der Autozum. Die internationale Fachmesse für Autowerkstatt- und Tankstellenausstattung sowie Kfz-Ersatzteile und -Zubehör öffnet vom 18. bis 21. Januar die Tore.

310 Aussteller wollen im Messezentrum Salzburg antworten auf Fragen wie diese liefern: Wie schaffe ich eine optimale Werkstattauslastung? Wie funktioniert gutes Kundenbeziehungsmanagement? Außerdem präsentieren sich Reifenhersteller zum zweiten Mal im Reifenforum.

Aussteller der Rubriken Tankstellen, Wasch- und Umwelttechnik präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen in den Hallen 8, 9 und 10. In Salzburg sind unter anderem vertreten: Aqua Brush, Christ, Inowa, Istobal, KAW Kiehl, KSW Elektro- und Industrieanlagenbau, Lekkerland, Nilfisk, Scheidt & Bachmann, Sonax, Washtec und Weat. (ms)

Termin

Mittwoch, 18. Januar bis Samstag, 21. Januar 2017

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr
Samstag von 9.00 bis 17.00 Uhr

Adresse

Messezentrum Salzburg
Am Messezentrum 6
5021 Salzburg

Preis Online Tageskarte

14 Euro

Preis Tageskasse

17 Euro

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.