-- Anzeige --

Jubiläum: 60 Jahre im Dienst von Präg

Seniorchef Gerd Deisenhofer (M.) mit den beiden Präg-Geschäftsführern Marc Deisenhofer (l.) und Klaus-Rüdiger Bischoff.
© Foto: Präg

Seniorchef Gerd Deisenhofer prägte die Entwicklung des mittelständischen Familienbetriebs mit Pioniergeist und Weitsicht.


Datum:
31.08.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unternehmerisch tätig zu sein, ist für Gerd Deisenhofer eine Berufung und Lebensaufgabe. Vor sechs Jahrzehnten, im Jahr 1960 – Gerd Deisenhofer war damals 19 Jahre alt – begann seine Laufbahn im Familienunternehmen Präg. Im Fokus der Firma stand damals der Handel mit Mineralöl. 1972 wurde Gerd Deisenhofer Teilhaber von Präg, heißt es in einer Pressemitteilung.

Deisenhofer habe das 1904 gegründete Unternehmen über die Jahrzehnte mit großem Engagement und Ehrgeiz erfolgreich gestaltet. Mit strategischem Weitblick, Mut und Schaffensfreude habe er das Unternehmen zu einem der großen Spieler im deutschen Mineralöl-Mittelstand ausgebaut – immer mit starkem Fokus auf das Tankstellengeschäft. Das Tankstellennetz zählt heute knapp 120 Standorte; Pioniergeist auf diesem Gebiet bewies er unter anderem durch die Inbetriebnahme der ersten Texaco-Selbstbedienungs-Tankstelle in Europa in den frühen 1970er-Jahren.

Früh erkannte er auch die Chancen des Shop- und Convenience-Geschäfts sowie des Waschgeschäfts an Tankstellen. Weitere wichtige Marksteine seines Schaffens waren die Errichtung einer eigenen Tanklager-Infrastruktur an drei Standorten und die frühzeitige Expansion im Osten nach der Wiedervereinigung. Dort eröffnete Präg zuerst ein Verkaufsbüro bei Leipzig und später – 1998 – die Niederlassung in Heidenau bei Dresden.

Ende 2005 übergab Gerd Deisenhofer dann den Stab an die nächste Generation – seinen Sohn Marc und Klaus-Rüdiger Bischoff, der bereits 2003 zum Geschäftsführer bei Präg berufen wurde. Bis heute bringt er sich noch in einzelnen Projekten mit seinem großen Erfahrungsschatz und seinen Kontakten ein. (jr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.