-- Anzeige --

Baywa: Kaufvereinbarung zwischen Interlubes und Eni Schmiertechnik

Der Kaufvereinbarung zwischen der Baywa-Tochter Interlubes und Eni Schmiertechnik ist geschlossen.
© Foto: Baywa

Die Baywa-Tochter Interlubes übernimmt den Logistikstandort von Eni Schmiertechnik in Würzburg. Den Mitarbeitern bietet sie eine Weiterbeschäftigung an.


Datum:
25.04.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Interlubes, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Baywa, und Eni Schmiertechnik, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Eni Deutschland, haben eine Kaufvereinbarung zum Erwerb des deutschen Logistikstandortes von Eni Schmiertechnik in Würzburg geschlossen. Mit der Transaktion wird Interlubes die Gebäude mit den Abfüll- und Mischanlagen sowie die Lager- und Werkstattgebäude, das Labor und den Fuhrpark übernehmen. Der Übergang auf Interlubes soll bis Ende 2019 abgeschlossen sein.

Mit der Übernahme verbunden ist auch eine weitere langfristige Zusammenarbeit. Interlubes wird Abfüll-, Misch- und Logistikdienstleistungen übernehmen und diese für die Eigenmarken Eni, Agip und Autol von Eni Schmiertechnik und für die Baywa-Eigenmarke Tectrol erbringen sowie auch weiteren Marktteilnehmern anbieten. Gleichzeitig erweitert die Baywa damit ihr bestehendes Schmierstoffportfolio. Eni Schmiertechnik wird ihre Vertriebsaktivitäten in Deutschland vom Standort Würzburg aus fortsetzen und das Geschäft ausbauen.

Im Rahmen der Transaktion wird Interlubes den Mitarbeitern am erworbenen Abfüll-, Misch- und Logistikstandort in Würzburg eine Weiterbeschäftigung anbieten. Die Vertriebsmitarbeiter der Eni Schmiertechnik sind von der Transaktion nicht betroffen und behalten ihren bisherigen Sitz in Würzburg. (jr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.