-- Anzeige --

Personalie: Veränderungen bei Scheidt & Bachmann

Michael Lenders, Ivan Bublyk, Oliver Heilmann und Stephan Löffler (v. l.)
© Foto: Scheidt & Bachmann

Michael Lenders ist neuer Geschäftsführer von Scheidt & Bachmann, sein Nachfolger im Bereich Fuel Retails Solutions ist Ivan Bublyk. Beide haben ihre neuen Tätigkeiten zum 1. Januar 2020 aufgenommen.


Datum:
02.01.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seit dem 1. Januar 2020 ist Michael Lenders Geschäftsführer von Scheidt & Bachmann und nach nunmehr über acht Jahren aus dem Geschäftsbereich Fuel Retail Solutions ausgeschieden. Neuer CTO im Bereich Fuel Retail Solutions ist Ivan Bublyk, der ebenfalls zum 1. Januar 2020 seine Tätigkeit aufgenommen hat. Bublyk hat eine ähnliche Position über mehrere Jahre bei einem international tätigen Lösungsanbieter im Bereich Fuel & Convenience Retail innegehabt. Neben den heutigen Standorten Mönchengladbach und Zilina/Slowakei soll Bublyk in Kiew/Ukraine einen weiteren Software-Entwicklungsstandort für die Siqma-Lösungen aufbauen. Es handelt sich hierbei nicht um Verlagerung, sondern um einen deutlichen Ausbau der Entwicklungskapazitäten für Fuel Retail Solutions, heißt es in einer Pressemitteilung.

Stellvertretender CTO wird Oliver Heilmann ebenfalls zum 1. Januar 2020. Er leitet bereits seit vielen Jahren die Software-Entwicklung in Mönchengladbach und koordiniert das Entwicklungsteam in Zilina/Slowakei. Leiter Produktmanagement und Marketing wird Stephan Löffler, ebenfalls zum 1. Januar 2020. Er gehört seit über acht Jahren zum Team für Fuel Retail Solutions und war zuletzt Teamleiter im Produktmanagement. (jr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.