Sonntag, 16.01.2022
02.12.2016
   

Elektromobilität

Siemens und Valeo wollen gemeinsam im E-Mobility-Geschäft angreifen.

Siemens und Valeo bündeln Kräfte

Das neue Gemeinschaftsunternehmen mit Sitz in Erlangen soll zu einem "weltweit führender Anbieter auf dem wachsenden Elektromobilitätsmarkt" werden.

Die seit Monaten geplante Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens von Siemens und dem französischen Autozulieferer Valeo ist abgeschlossen. Das neue Unternehmen mit dem Namen "Valeo Siemens eAutomotive" nehme ab sofort den Betrieb auf, teilten Siemens und Valeo am Donnerstagabend gemeinsam mit. "Das Unternehmen wird ein weltweit führender Anbieter auf dem wachsenden Elektromobilitätsmarkt sein", sagte Siemens-Vorstandsmitglied Klaus Helmrich. Durch das Joint Venture sollen Synergieeffekte genutzt werden.

Firmenchef des neuen Unternehmens wird der Mitteilung zufolge Louis Pourdieu von Valeo. Die Finanzgeschäfte übernimmt Peter Geilen aus dem Hause Siemens. Hauptsitz des Joint Ventures mit rund 1.000 Mitarbeitern ist Erlangen. Siemens und Valeo halten je die Hälfte der Anteile. Bereits im April hatten beide Unternehmen die Gründung des Joint Ventures bekanntgegeben, das Hochspannungskomponenten und -systeme für Elektrofahrzeuge aller Art anbieten soll. (dpa)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

HEM_fillibri
14.01.2022

Mobiles Bezahlen

Tamoil und Pace arbeiten nicht mehr zusammen

Die Deutsche Tamoil hat das Projekt Pay at pump mit Pace Telematics zum 31. Dezember 2021 beendet. + mehr

Waschanlage Autowäsche
12.01.2022

Schaden in der Waschanlage

Nicht immer zahlt der Betreiber

Wird ein Auto während der Reinigung in der Waschanlage beschädigt, zahlt der Betreiber. Allerdings nicht in jedem Fall. + mehr

25 Jahre MCS
12.01.2022

MCS feiert Jubiläum

25 Jahre Shoplieferant vom Mittelstand für den Mittelstand

Das MCS-Netzwerk ist eine nationale Verbundgruppe mittelständischer Lebensmittelgroßhandlungen, welches 1997 gegründet wurde. Im Laufe der folgenden 25 Jahre gelang es der Kooperation, sich insbesondere im Convenience-Mittelstand zu positionieren und sich so zu einem der führenden Lieferanten in diesem Segment zu entwickeln. + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 12/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon