Montag, 21.10.2019
22.08.2018
   

Schwerlastverkehr

Shell LNG-Station Herstal Belgien

Shell hat im Mai 2018 die erste LNG-Tankstelle für Lkw in Belgien eröffnet, nun folgt die erste Station in Deutschland.

Shell will LNG-Tankstelle für Lkw in Hamburg eröffnen

Im Herbst will der erste Mineralölkonzern eine öffentliche LNG-Station für den Schwerlastverkehr in Betrieb nehmen und damit zum Aufbau einer entsprechenden Infrastruktur beitragen.

Mit Shell will jetzt der erste Mineralölkonzern eine LNG-Tankstelle für Lkw eröffnen. Die Einweihung ist am 18. September 2018 in Hamburg geplant. Damit wolle man einen wichtigen Schritt zum Aufbau einer bundesweiten LNG-Infrastruktur für den Schwerlastverkehr vollziehen, hieß es am Montag in einer Pressemitteilung. „Wir glauben, damit einen guten Beitrag leisten zu können, den Verkehrssektor in Deutschland hinsichtlich Luftschadstoffen und CO2 sauberer zu machen“, teilte Shell mit. Die LNG-Station am Georgswerder Bogen in Hamburg soll im Herbst nach einer Pilotphase ihren offiziellen öffentlichen Betrieb aufnehmen. Bisher gibt es nur wenige LNG-Tankstellen für Lkw auf Betriebshöfen von Unternehmen.

Zwei weitere LNG-Tankstellen für Lkw mit Shell-Logo sollen danach zügig folgen. Weitere Ausbaupläne würden abhängig von der Akzeptanz und dem Markthochlauf konkretisiert, erklärte der Mineralölkonzern. „Bei heutigen Preisen liegen die Kraftstoffkosten für LNG-betriebene Lkw rund 15 bis 30 Prozent niedriger als bei vergleichbaren Diesel-Fahrzeugen“, betonte Shell. Die aktuellen LNG-Lkw verfügen je nach Konfiguration demnach über Reichweiten von bis zu 2000 Kilometern. Sie seien zwar immer noch teurer als herkömmliche Dieselfahrzeuge, die Mehrkosten könnten aber durch niedrigere Kraftstoffkosten kompensiert werden. (ag)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Jessika Mebes
21.10.2019

Nachgefragt

Glaub’ an dich

Jessika Mebes arbeitet seit 19 Jahren an der freien Tankstelle in Bernau und kann sich seit einigen Monaten zudem Kinderbuchautorin nennen. + mehr

18.10.2019

E-Auto-Kaufprämie

Bundesamt rechnet mit deutlich mehr Anträgen

Die staatliche Prämie beim Kauf von E-Autos kommt gut an. Nach der Entscheidung der Bundesregierung, die Förderung weiter zu verbessern, wird im kommenden Jahr mit einem weiteren Anstieg der Förderanträge gerechnet. + mehr

Tank & Rast Ionity
17.10.2019

Tank & Rast

Erwartungen erfüllen

Andreas Rehm, Leiter Corporate Communications & Public Affairs bei der Tank & Rast, verrät im Interview, wie die ­Strategie seines Unternehmens in Sachen Elektromobilität aussieht. + mehr

zur Startseite

Systeme 2018

Sprit+ Spezial Systeme 2018

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2019

Sprit+ Innovation 2019

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 9/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon