Dienstag, 19.10.2021
22.08.2018
   

Schwerlastverkehr

Shell LNG-Station Herstal Belgien

Shell hat im Mai 2018 die erste LNG-Tankstelle für Lkw in Belgien eröffnet, nun folgt die erste Station in Deutschland.

Shell will LNG-Tankstelle für Lkw in Hamburg eröffnen

Im Herbst will der erste Mineralölkonzern eine öffentliche LNG-Station für den Schwerlastverkehr in Betrieb nehmen und damit zum Aufbau einer entsprechenden Infrastruktur beitragen.

Mit Shell will jetzt der erste Mineralölkonzern eine LNG-Tankstelle für Lkw eröffnen. Die Einweihung ist am 18. September 2018 in Hamburg geplant. Damit wolle man einen wichtigen Schritt zum Aufbau einer bundesweiten LNG-Infrastruktur für den Schwerlastverkehr vollziehen, hieß es am Montag in einer Pressemitteilung. „Wir glauben, damit einen guten Beitrag leisten zu können, den Verkehrssektor in Deutschland hinsichtlich Luftschadstoffen und CO2 sauberer zu machen“, teilte Shell mit. Die LNG-Station am Georgswerder Bogen in Hamburg soll im Herbst nach einer Pilotphase ihren offiziellen öffentlichen Betrieb aufnehmen. Bisher gibt es nur wenige LNG-Tankstellen für Lkw auf Betriebshöfen von Unternehmen.

Zwei weitere LNG-Tankstellen für Lkw mit Shell-Logo sollen danach zügig folgen. Weitere Ausbaupläne würden abhängig von der Akzeptanz und dem Markthochlauf konkretisiert, erklärte der Mineralölkonzern. „Bei heutigen Preisen liegen die Kraftstoffkosten für LNG-betriebene Lkw rund 15 bis 30 Prozent niedriger als bei vergleichbaren Diesel-Fahrzeugen“, betonte Shell. Die aktuellen LNG-Lkw verfügen je nach Konfiguration demnach über Reichweiten von bis zu 2000 Kilometern. Sie seien zwar immer noch teurer als herkömmliche Dieselfahrzeuge, die Mehrkosten könnten aber durch niedrigere Kraftstoffkosten kompensiert werden. (ag)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

tankanzeige
19.10.2021

Tanktourismus

Hohe Spritpreise treiben Autofahrer über die Grenze

Die hohen Spritpreise lassen immer mehr Menschen zum Tanken über die Grenze fahren. Der Tanktourismus nehme in letzter Zeit wieder deutlich zu, hieß es am Dienstag vom Zentralverband des Tankstellengewerbes (ZTG). Und immer mehr Kunden nähmen auch längere Fahrten auf sich. + mehr

ryd digital einkaufen
19.10.2021

Digital tanken und einkaufen

Mit Ryd und MCS mobil im Tankstellen-Shop einkaufen

Ryd und MCS digitalisieren den Tankstellen-Shop. In Zukunft können Autofahrer über das Ryd Netzwerk erstmal auch mobil im Shop einkaufen. + mehr

19.10.2021

Spritpreise

Mittelstandsverband fordert Senkung der Mineralölsteuer

Die steigenden Kraftstoffpreise stellen sowohl für Verbraucher als auch die Wirtschaft zunehmend ein Risiko dar, warnt der Verband. Die Corona-Krise drohe nahtlos in eine "veritable Wirtschaftskrise" überzugehen. + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 10/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon