Dienstag, 30.11.2021
19.11.2021
   

Personalie

Udo_Weber_1180

Udo Weber.

Udo Weber als Uniti-Vorsitzender bestätigt

Bei der diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung des Bundesverbands mittelständischer Mineralölunternehmen (Uniti) fanden unter anderem die Vorstandswahlen statt.

Udo Weber (J. Knittel Söhne) wurde als Vorsitzender des Uniti-Vorstands wiedergewählt. Johannes Heinritzi (Franz X. Heinritzi & Söhne) und Andre Stracke (Westfalen) wurden im Vorstand bestätigt. Neu in den Uniti-Vorstand gewählt wurden Dr. Lorenz Kiene (Classic Tankstellen) und Roland Weissert (EDI Energie-Direkt Hohenlohe). Ausgeschieden sind Martin Heins (HGH Service und Abrechnungen) und Klaus-Rüdiger Bischoff (Adolf Präg).

Weber bedankte sich im Namen des Vorstands für das von den Mitgliedern entgegengebrachte Vertrauen und dankte den ausgeschiedenen Vorstandskollegen Heins und Bischoff für ihr langjähriges Engagement. Weber und Uniti-Hauptgeschäftsführer Elmar Kühn nutzten die Gelegenheit, den Mitgliedern für ihre Unterstützung in den vergangenen Monaten etwa im Rahmen der Kampagne „E-Fuels for Future" zu danken. Als Zwischenerfolg könne die Berücksichtigung der klimaneutralen synthetischen Kraftstoffe im zwölfseitigen Sondierungspapier von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP gelten. (bg)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

29.11.2021

Machbares Ziel oder unrealistische Wunschvorstellung

Ist das Ziel von 15 Millionen Elektrofahrzeugen bis 2030 realisierbar?

Der am letzten Donnerstag vorgestellte Koalitionsvertrag sieht vor, bis 2030 15 Millionen Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen zu haben. Allerdings sollen die bisher mitgezählten Plug-In Hybride in dieser Rechnung nicht enthalten sein, was die Aufgabe zusätzlich erschwert. Mit Hilfe von Marktzahlen und interaktiven Dashboards geht Dataforce der Machbarkeit dieses ambitionierten Ziels auf den Grund. + mehr

Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
29.11.2021

Neuerungen 2022

Was sich im neuen Jahr ändert

Manches wird teurer im neuen Jahr, etwa der Sprit, das Bahnfahren oder das Briefporto. Aber in vielen Punkten profitieren Verbraucher auch von neuen Gesetzen und Regelungen, die zu Anfang oder im Laufe des kommenden Jahres in Kraft treten. + mehr

IAV
29.11.2021

Mehr Energieeffizienz in E-Autos

Forschungsverbund um IAV optimiert Siliziumkarbid-Technologie

Größere Reichweiten und kürzere Ladezeiten von Elektroautos sind das Ziel eines Bundesförderprojekts unter Beteiligung von Forschungspartnern um den Engineering Spezialisten IAV (Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr). + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 10/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon