-- Anzeige --

OMV: Neue Wasserstoffstation für Schnelldorf

In Schnelldorf liegt nun die 16. Wasserstofftankstelle in Bayern.
© Foto: picture alliance/Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

In Schnelldorf eröffneten OMV und Air Liquide als Gesellschafter von H2 Mobility eine neue Wasserstofftankstelle - die 16. in Bayern. Der Standort der OMV-Tankstelle liegt verkehrsgünstig in unmittelbarer Nähe des Autobahnkreuzes Feuchtwangen/Crailsheim.


Datum:
26.07.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Fahrer von Elektroautos mit Brennstoffzelle können sich über immer mehr Wasserstoff-Tankstellen freuen: H2 Mobility Deutschland und ihre Gesellschafter OMV und Air Liquide haben gemeinsam eine Wasserstoff-(H2-)Tankstelle in Schnelldorf im Landkreis Ansbach eröffnet – die insgesamt 16. in Bayern.

Der Standort der OMV-Tankstelle, Rudolf-Diesel-Straße 1 in Schnelldorf, liegt verkehrsgünstig in unmittelbarer Nähe des Autobahnkreuzes Feuchtwangen/Crailsheim, unweit von A6 und A7. Die Station stellt damit ein wichtiges Bindeglied für Fahrten von Kassel oder Hannover in Richtung Süddeutschland dar und bildet zudem einen neuen H2-Versorgungspunkt zwischen Baden-Württemberg und Bayern, heißt es in einer Pressemitteilung. Nahe gelegene H2-Tankstellen befinden sich in Nürnberg, Augsburg oder Ingolstadt.

In Deutschland gibt es mittlerweile 70 H2-Tankstellen, um den Jahreswechsel werden es 100 sein. Die Wasserstoffstation in Schnelldorf wird von der Europäischen Kommission durch das Fuel Cells and Hydrogen 2 Joint Undertaking (FCH 2 JU) im Projekt Hydrogen Mobility Europe (H2ME) gefördert. (jr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.