-- Anzeige --

Personalie: Orlen Deutschland strukturiert Geschäftsführung neu

Die neue Geschäftsführung von Orlen Deutschland (v. l.): Dariusz Pawlik (COO), Waldemar Bogusch (CEO), Wieslaw Milkiewicz (CMO) und Oskar Skiba (CFO).
© Foto: Orlen Deutschland

Die von PKN Orlen bewirkte Neustrukturierung und Erweiterung der Geschäftsführung soll eine Anpassung an die Unternehmensentwicklung am deutschen Markt darstellen.


Datum:
27.08.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Orlen Deutschland hat im August 2018 Waldemar Bogusch und Oskar Skiba in die Geschäftsführung berufen. Diese vom Mutterkonzern PKN Orlen bewirkte Neustrukturierung und Erweiterung der Geschäftsführung soll eine Anpassung an die positive Unternehmensentwicklung am deutschen Markt darstellen, heißt es in einer Pressemitteilung. Orlen Deutschland habe damit optimale Voraussetzungen, um den Wachstumskurs fortzusetzen.

Der 57-jährige Bogusch hat zum 20. August den Vorsitz der vierköpfigen Geschäftsführung (CEO) übernommen. Der studierte Bauingenieur war von 1988 an in verschiedenen Führungspositionen in der deutschen Baubranche tätig. Zuletzt leitete er in einem süddeutschen Architekturbüro das Projektmanagement für große Bauvorhaben. Bereits seit dem 1. August hat der 54-jährige Skiba bei Orlen Deutschland die Position des Chief Financial Officer (CFO) übernommen. Er studierte an den Universitäten Stettin, Posen und Bayreuth sowie im postgradualen Studium an der Warschauer Fakultät Wirtschaftswissenschaften. Nach 15 Jahren in Führungspositionen im Bankwesen, unter anderem in Deutschland, war Skiba in Unternehmen aus der Luftfahrt, Transport- und Medizinbranche tätig.

Neben Bogusch und Skiba besteht die Geschäftsführung der Orlen Deutschland aus Chief Operating Officer (COO) Dariusz Pawlik (40) sowie Chief Marketing Officer (CMO) Wieslaw Milkiewicz (51), der das Unternehmen seit acht Jahren als Geschäftsführer leitet. (ab)

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.