-- Anzeige --

Jahresbilanz 2023: Starkes Ergebnis für team Gruppe

31.05.2024 09:00 Uhr | Lesezeit: 3 min
Kevin Lorenzen, Raimund Hackenberger und Carsten Gemeinhardt
Gruppenbild der team-Vorstände: Kevin Lorenzen, Raimund Hackenberger und Carsten Gemeinhardt (v.l.) stellten das zweitbeste Ergebnis der team Gruppe auf der Hauptversammlung vor. 
© Foto: team SE

Der Versorger aus Flensburg konnte im vergangenen Geschäftsjahr an die guten Ergebnisse der Vorjahre anknüpfen und das zweitbeste Ergebnis seiner Geschichte erzielen.

-- Anzeige --

Die team Gruppe mit Hauptsitz in Flensburg hat im Jahr 2023 einen Umsatz von 5,7 Milliarden Euro erzielt und ein EBITDA in Höhe von 177,7 Millionen Euro erwirtschaftet (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen). Dies entspricht einem Jahresergebnis vor Ertragssteuern (EBT) von 103 Millionen Euro, wie am 28. Mai im Rahmen der Hauptversammlung des Unternehmens bekannt gegeben wurde.

Der Vorstandsvorsitzende Kevin Lorenzen zeigte sich trotz zahlreicher Herausforderungen – steigende Kosten und Zinsen, eine instabile weltpolitische Lage und die allgemein stagnierende Wirtschaft in Deutschland – mit dem Jahresergebnis 2023 zufrieden. "Nach dem Rekordjahr 2022 ist es das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte der team Gruppe. Dahinter steht eine starke Leistung unserer Mitarbeitenden, auf die wir stolz sind", so Lorenzen.

Ausblick auf 2024

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen bleiben 2024 herausfordernd, so der Vorstandsvorsitzende. "Wir nutzen die aktuelle Phase, um uns in der team Gruppe noch stärker und effizienter für die Zukunft aufzustellen. Als zukunftsorientierte Unternehmensgruppe entwickeln wir nachhaltige, innovative und smarte Lösungen und implementieren neue Prozesse sowie Systeme. Wir investieren weiter in die Modernisierung unserer Standorte, in unsere Infrastruktur sowie in den Ausbau im Bereich Erneuerbare Energien."

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.