Freitag, 15.11.2019
11.05.2016
   

Baden-Württemberg

Alkoholverkaufsverbot soll aufgehoben werden

In Baden-Württemberg hat sich die neue grün-schwarze Koalition darauf verständigt, das 2010 verabschiedete Verkaufsverbot von Alkohol nach 22 Uhr wieder abzuschaffen. Dieses Vorhaben begrüßt der Verband des baden-württembergischen Kraftfahrzeuggewerbes.

Seit 2010 dürfen Tankstellen in Baden-Württemberg ihren Kunden nach 22 Uhr keinen Alkohol verkaufen. Dieses Verkaufsverbot möchten die neuen Koalitionspartner Grüne und CDU jedoch aufheben, wie es aus dem Koalitionsvertrag hervorgeht: „Wir heben das nächtliche Alkoholverkaufsverbot auf und schaffen eine Ermächtigungsgrundlage für räumlich und zeitlich begrenzte Alkoholkonsumverbote in kommunaler Entscheidungskompetenz.“ 

Der Verband des baden-württembergischen Kraftfahrzeuggewerbes begrüßt diese Entwicklung. „Damit wird die Möglichkeit geschaffen, Brennpunkte an öffentlichen Plätzen gezielt anzugehen – anstatt nach dem Rasenmäherprinzip über die gesamte Tankstellen- und Einzelhandelsbranche zu fahren", sagte Hauptgeschäftsführer Carsten Beuß.

Mit dem Verkaufsverbot, das es nur in Baden-Württemberg gibt, habe das Land nicht nur die Freiheit von Verbrauchern und Gewerbetreibenden deutlich eingeschränkt, es hat auch Arbeitsplätze vernichtet. Nach Schätzungen des Verbands hätten Tankstellenbetreiber 2010 bis zu 1.000 Stellen gestrichen. „Außerdem haben viele Tankstellen ihre Nachtöffnungszeiten eingeschränkt, was zu einer schlechteren Verfügbarkeit von Kraftstoffen und weiteren Wegen für Autofahrer geführt hat“, kritisiert Beuß. (ms)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

LNG tanken an Westfalen-Tankstelle
13.11.2019

Netzausbau

Westfalen-Gruppe plant weitere LNG-Tankstellen

Für den schweren Fernverkehr ist Liquefied Natural Gas die einzige aktuell verfügbare Kraftstoffalternative zu Diesel. Allerdings gibt es in Deutschland derzeit nur wenige LNG-Tankstellen. Die Westfalen-Gruppe will das ändern. + mehr

13.11.2019

Europäischer Pkw-Markt

Diesel weiter im Sinkflug

In Deutschland hat sich der Diesel zuletzt leicht erholt, in Europa verliert er weiter an Boden. E-Autos hingegen konnten aber überall zulegen. + mehr

Mirko-Alexander Kahre, neuer Director Communications, Marketing und Customer Experience bei der DKV
12.11.2019

Personalie

DKV verstärkt Marketing- und Kommunikationsaktivitäten

Am 1. Dezember 2019 wird Mirko-Alexander Kahre neuer Director Communications, Marketing und Customer Experience beim europäischen Flotten- und Mobilitätsdienstleister. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2019

Sprit+ Innovation 2019

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 10/2019

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2019

Sprit+ Spezial Tankstellennetze

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2019 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon