-- Anzeige --

Tank & Rast: Sanifair auf der Autobahn vorübergehend frei zugänglich

Kunden können bis auf weiteres die sanitären Anlagen von Sanifair an Tank & Rast-Stationen kostenfrei nutzen.
© Foto: Tank & Rast

An rund 330 Autobahnstandorten bundesweit ist damit Handhygiene für jeden möglich.


Datum:
17.03.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Ab sofort sind die Sanitäranlagen von Sanifair an Autobahnraststätten frei zugänglich. Das teilte Tank & Rast in einer Pressemeldung mit. Der Zugang erfolgt in der Regel über den Kindereingang, der offensteht. Entsprechende Schilder in den Anlagen weisen auf diesen Umstand hin. Mit der Aktion, die bis auf weiteres gilt, will das Unternehmen seine gesellschaftliche Verantwortung bei der Eindämmung der andauernden Corona-Pandemie übernehmen, heißt es weiter.

Nachweislich ist das richtige Händewaschen die sinnvollste und effektivste Lösung gegen die Infektion mit Viren. Dank handwarmem Wasser, Seifenspendern und Papierhandtüchern ist dies in den nun frei zugänglichen Sanifair-Anlagen an rund 330 Standorten bundesweit sichergestellt. Um die Kunden beim Thema "Handhygiene" anzuleiten, laufen auf den Bildschirmen in den Sanifair-Anlagen kurze Videos mit Tipps und Schritt-für-Schritt-Erklärung, wie man sich die Hände richtig wäscht. Dort, wo es aus technischen Gründen keine Bildschirme gibt, weisen Aufkleber und Aufsteller auf den Sachverhalt hin. (red)

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.