-- Anzeige --

Mobile Payment: Paypal als Zahlungsmittel in der Ryd-App hinterlegbar

Kunden von Ryd Pay können jetzt auch mit Paypal an der Zapfsäule bezahlen.
© Foto: Ryd

Als erster markenübergreifender Digital-Fueling-Anbieter hat Ryd Pay Paypal integriert und bietet damit nun vier Zahlungsmethoden an der Zapfsäule an.


Datum:
21.01.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Seit dem 20. Januar 2020 bietet Ryd Pay als erster markenübergreifender Anbieter mobiles Bezahlen direkt an der Tankstelle mit Paypal an. Dadurch soll der Tankstellenbesuch noch komfortabler und der Zugang zu Ryd Pay noch einfacher werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Paypal hat 23 Millionen aktive Kunden in Deutschland und zählt Umfragen zufolge zu den beliebtesten Bezahlmethoden der digitalen Welt.

So funktioniert mobiles Bezahlen an der Zapfsäule mit Ryd Pay und Paypal: Paypal einmalig als Zahlungsmittel für Ryd Pay hinterlegen und ab sofort jede Tankrechnung mit nur wenigen Klicks bezahlen. Eine weitere Eingabe der Zahlungsdaten nach dem Tanken ist nicht mehr notwendig. Einfach den Zahlungsbetrag in der Ryd-App bestätigen und weiterfahren. Das spart Zeit und ist dank höchster technischer Standards von Ryd Pay und Paypal sicher, betonen die Anbieter. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.