-- Anzeige --

Digital bezahlen: BayWa und Pace kooperieren

Bis Ende Januar 2021 sollen Kunden an allen BayWa-Automatentankstellen in Süd- und Ostdeutschland via Pace Drive App bezahlen können.
© Foto: Pace

In Zukunft können Autofahrer mit der kostenlosen Pace Drive App bei BayWa mobil direkt an der Zapfsäule bezahlen. Pace ist damit der erste Partner, der mobiles Bezahlen bei BayWa für Endkunden möglich macht.


Datum:
17.12.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --
Neben der digitalen BayWa Tankkarten-App kann künftig mobil und kontaktlos via PayPal, Apple Pay und Kreditkarte sowie in Kürze auch via paydirekt und Google Pay bezahlt werden. Dafür rüstet die BayWa in Zusammenarbeit mit Pace Telematics und Hectronic ihre Stationen sukzessive für das Bezahlen mit der Pace Drive App aus. Die Funktion soll bis Ende Januar 2021 an allen knapp 100 BayWa-Automatentankstellen in Süd- und Ostdeutschland verfügbar sein.

Kunden können die Pace Drive App ohne weitere Verpflichtungen nutzen. Dazu muss er zunächst die App herunterladen und einen Account anlegen. Fährt der Kunde die BayWa-Tankstelle an, wird er auf die Möglichkeit des mobilen Bezahlens hingewiesen und kann die verfügbaren Zapfsäulen der Station aufrufen. Dann wählt er seine Zapfsäule auf dem Display, autorisiert den gewünschten Betrag und startet den Tankvorgang. Nach Beendigung des Tankvorgangs wird die Quittung direkt auf dem Endgerät angezeigt und gespeichert. Der Rechnungsbetrag wird mit der hinterlegten Bezahlmethode im Hintergrund gezahlt. (bg)
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.