-- Anzeige --

Alternative Kraftstoffe: Shell nimmt weitere LNG-Tankstelle in Betrieb

Die LNG-Tankstelle auf dem Shell-Autohof an der Abfahrt 56 Kirchheim unter Teck kann täglich bis zu 150 Lkw betanken.
© Foto: Shell

Shell eröffnet die erste LNG-Station in Baden-Württemberg, die an der wichtigen Fernverkehrsverbindung von München über Stuttgart und Karlsruhe nach Frankreich liegt.


Datum:
02.09.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im Rahmen einer breit angelegten Initiative zur Unterstützung der Dekarbonisierung des Schwerlastverkehrs hat Shell am 31. August seine fünfte LNG-Tankstelle für Lkw in Deutschland an der A8 in Kirchheim unter Teck in Betrieb genommen. Es ist die erste LNG-Station in Baden-Württemberg und an der wichtigen Fernverkehrsverbindung von München über Stuttgart und Karlsruhe nach Frankreich gelegen.

Die LNG-Tankstelle auf dem Shell-Autohof an der Abfahrt 56 Kirchheim unter Teck kann täglich bis zu 150 LNG-Lkw betanken. Laut einer Pressemitteilung gehört sie zu einem ambitionierten Programm. Dieses umfasst neben dem Ausbau des deutschen Shell-LNG-Stationsnetzes auf bis zu 40 Stationen bis Ende 2022 auch den Aufbau einer vollständigen Lieferkette für CO2-neutrales LNG auf Basis verflüssigten Biomethans. Dazu plant das Unternehmen den Bau einer 100.000-Tonnen-Gasverflüssigungsanlage in der Rheinland-Raffinerie. Innerhalb weniger Jahre können im deutschen Schwerlastverkehr damit bis zu eine Million Tonnen CO2 eingespart werden. (jr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Sprit+ Online ist der Internetdienst für den Tankstellenmarkt und richtet sich an Tankstellenunternehmer, Waschbetriebe, Mineralölgesellschaften und Verbände. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Politik, Shop/Gastro, Tank-/Waschtechnik und alternative Kraftstoffe enthält die Seite ein Branchenverzeichnis. Ergänzt wird das Online-Angebot um betriebswirtschaftliche Führung/Personalien und juristische Angelegenheiten. Relevante Themen wie E-Zigaretten, Energiemanagement und Messen findet man hier ebenso wie Bildergalerien und Videos. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Ein kostenloser Newsletter fasst 2x wöchentlich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Sprit+ ist offizielles Organ der IG Esso.