Freitag, 21.01.2022
10.04.2019
   

Verkaufsförderung

POS-Modul Snack & Coolplus von Lekkerland

Das POS-Modul Snack & Coolplus gehört zu den insgesamt 13 neuen Modulen, die Lekkerland für das Programm Plustools entwickelt hat.

Lekkerland kombiniert Aktionen am POS mit Online-Marketing

Der Shoplieferant hat ein Programm gestartet, das Betreibern durch neue POS-Module kombiniert mit einer besseren Sichtbarkeit in Suchmaschinen Chancen auf neue Kunden und zusätzliche Umsätze bieten soll.

Eine auffällige Platzierung in Online-Suchergebnissen eröffnet Shops die Chance, neue Kunden zu gewinnen und zusätzliche Umsätze zu generieren. Davon ist Lekkerland überzeugt und hat deshalb ein neues Angebot entwickelt: Das Programm Plustools kombiniert Verkaufsförderung im Shop mit verbesserter Auffindbarkeit auf digitalen Karten und in Suchmaschinen.

So funktioniert Plustools: Im ersten Schritt entscheiden sich Shopbetreiber für neue POS-Module für ihren Shop. Dabei können sie aus insgesamt 13 Modulen wählen – von Modellen für den Kassenbereich bis zur Neuheitenplatzierung, von Angeboten in der Kühlung bis zu saisonalen Impulsen. Mit allen Modulen erhalten die Kunden umsatzstarke Artikel, marktgerechte UVP-Empfehlungen, attraktive Werbemittel und eine automatische Basisbestückung mit ihrer regulären Lieferung, heißt es in einer Pressemitteilung.

Im zweiten Schritt sorgt Lekkerland für die Sichtbarkeit im Internet. Für Shopbetreiber fallen dabei weder Zusatzkosten an noch benötigen sie IT-Know-how. Wie auffällig der Shop online platziert wird, hängt davon ab, wie viele POS-Module der jeweilige Kunde gebucht hat. In allen Fällen erhält er eine eigene Webseite und verbesserte Auffindbarkeit bei Google sowie bei Online-Kartendiensten wie Google Maps durch einen Geschäftseintrag bei Google My Business. Beworben werden im Internet insbesondere die Angebote, die im Rahmen von Plustools gerade im jeweiligen Shop erhältlich sind.

Auch immer dabei: das persönliche Kontrollzentrum. Dort können die Kunden alle wichtigen Kennzahlen zu ihrer Webseite einsehen. Zum Beispiel, bei welchen Suchanfragen sie besonders häufig gefunden werden und wie ihr jeweiliger Shop von den Konsumenten bewertet wird. Auf Basis dieser Informationen sollen Shopbetreiber ihr Angebot im Shop noch besser auf die Nachfrage ihrer Kunden anpassen können. (ab)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Anton Willer und Pace
20.01.2022

Die moderne Art zu tanken

Anton Willer und Pace ermöglichen kontaktloses Bezahlen an der Zapfsäule

Mit Anton Willer gewinnt Pace einen weiteren strategischen Partner. Knapp 30 bft Willer Tankstellen in Schleswig-Holstein sind nun Teil des Connected Fueling Netzwerks. + mehr

Kaffee_Tasse_Herz
20.01.2022

Die Kaffeewelt entdecken

Erste digitale Dauermesse rund um Kaffee

Die neue „Coffee Business Platform“ des Deutschen Kaffeeverbandes ist der direkte Draht in die Kaffeebranche. Die digitale Kaffeefachmesse hat für Besucher aus dem In- und Ausland 365 Tage im Jahr und rund um die Uhr geöffnet. Mit wenigen Klicks können sowohl Unternehmen als auch Konsumenten sich hier über kaffeespezifische Produkte und Services informieren und neue Kontakte knüpfen. Der Zugang ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. + mehr

ISM Köln
20.01.2022

Nach zwei Jahren Pause

Messeduo ISM und ProSweets ist gut gerüstet für den Restart

Wegen der Pandemie waren ISM und ProSweets Cologne zweimal ausgefallen. Nun will das Messeduo für die Süßwaren- und Snackindustrie wieder durchstarten. + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 12/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon