Sonntag, 26.09.2021
29.11.2012
   

Glückwunsch

Erik Wildfang, TOP AZUBI 2012.

Erik Wildfang ist TOP AZUBI 2012.

Erik Wildfang ist TOP AZUBI 2012

Diesmal war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen: Drei Auszubildende lagen im Wettbewerb TOP AZUBI 2012 mit je 90 Punkten gleichauf und so mussten die Finalisten eine Stichfrage beantworten. Dann stand fest: TOP AZUBI 2012 ist Erik Wildfang aus Kiel.

Erik Wildfang – 90 Punkte. Christoph Schürle – 90 Punkte. Kadir Yilmaz – 
90 Punkte. Diesmal war es richtig spannend, wer TOP AZUBI 2012 wird. Gleich drei Teilnehmer erzielten 90 von den maximal 100 Punkten und lagen damit gleichauf. Die drei Finalisten mussten deshalb eine Stichfrage am Telefon beantworten. Und die hatte es in sich. "Gar nicht so einfach", fanden alle drei Azubis die Frage: Wie viele Kunden täglich bedienten alle deutschen Tankstellen zusammen im vergangenen Jahr?

Trotz der Aufregung behielten die Angerufenen einen kühlen Kopf. Anstatt ins Blaue hinein zu raten, überlegten die drei Azubis ganz sachlich: "Wie viele Kunden haben wir hier an der Station jeden Tag", dachte zum Beispiel Erik Wildfang nach. "Etwa 900", schätzte er, multiplizierte es mit 14.000, der gerundeten Anzahl deutscher Tankstellen, und kam somit auf 12,6 Millionen. Und auf den ersten Platz des diesjährigen TOP AZUBI-Wettbewerbs! Denn die richtige Antwort lautet: Die Tankstellenbranche bediente 2011 rund zwölf Millionen Kunden täglich.

Knapp daneben lag Christoph Schürle, der pro Tag 14 Millionen Kunden schätzte. Der 19-Jährige landete auf dem zweiten Platz. Dritter wurde Kadir Yilmaz, der 40 Millionen schätzte. 

Für ihre tolle Leistung wurden die drei jungen Männern im Rahmen des tm-Energiekongresses in Würzburg geehrt. Sie bekamen von tm-Chefredakteur Patrick Neumann Urkunden überreicht. Zudem spendierte Esso als Hauptsponsor des TOP AZUBI-Wettbewerbs Umhängetaschen und von Sponsor PWM bekamen die
Finalisten Tankgutscheine geschenkt.

Wo die Azubis ihre Lehrzeit absolvieren und bei wem, in welchen Ausbildungsjahr sie sind und vieles mehr lesen Sie in der kommenden Ausgabe des tankstellen markt, die am 7. Dezember erscheint. (beg)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Shopping; Konjunktur; Wirtschaft; Kauflaune; Konsum
24.09.2021

Digitale Prospekte aktivieren zum Ladenbesuch

Steigerung der Kundenzahlen im stationären Handel

Der stationäre Handel kämpft nicht nur mit den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie, sondern muss sich auch an einem neuen onlinefokussierten Kundentypus ausrichten. Laut einer Untersuchung von Masterplan Media können digitale Werbeformen helfen, die Kunden wieder in die Läden zu locken. + mehr

24.09.2021

Neues Gesetz tritt in Kraft

Der digitale Führerschein ist da

Seit dem 23. September können Autofahrer den Führerschein auch digital auf dem Smartphone mitführen. Die Führerscheindaten werden laut Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer in der "ID-Wallet"-App gespeichert. Dadurch soll die Nutzung von Mietwagen und Carsharing zukünftig erleichtert werden. + mehr

Linda van Schaik  Shell
24.09.2021

Linda van Schaik übernimmt Führungsposition

Neue Chefin für Shell Tankstellengeschäft in der DACH-Region

Linda van Schaik (55) hat zum 1. August die Rolle als General Manager Mobility DACH von Jan Toschka übernommen. Damit verantwortet die gebürtige Niederländerin das Shell Tankstellengeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. + mehr

zur Startseite

Systeme 2020

Sprit+ Spezial Systeme 2020

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 9/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon