Montag, 18.10.2021
25.11.2020
   

Renault-Projekt "Advanced Battery Storage"

Energiespeicher Elverlingsen Renault

72 Traktionsbatterien aus dem Zoe hat Renault in Elverlingsen zun einem Riesenakku gebündelt.

Erster Riesenakku in Deutschland

Alte Batterien von Elektroautos können in Zukunft einen Beitrag zur Energiewende leisten. Renault zeigt in einem ehemaligen Kohlekraftwerk in NRW, wie das geht.

Elektroauto-Pionier Renault hat im nordrhein-westfälischem Elverlingsen seinen ersten in Deutschland aufgebauten stationären Batteriespeicher aus dem sogenannten "Advanced Battery Storage"-Programm in Betrieb genommen. Die mit den Partnern The Mobility House und Fenecon in einem ehemaligen Kohlekraftwerk installierte Anlage bündelt 72 Traktionsbatterien aus dem Elektroauto Renault Zoe zu einem XXL-Akku mit 3 Megawattstunden Speicherkapazität.

Bei der neuen Station in Elverlingsen handelt es sich um die zweite Anlage ihrer Art. Ein erster Speicher mit 4,7 MWh wurde bereits im französischen Douai in Betrieb genommen. Das "Advanced Battery Storage"-Programm sieht vor, in den kommenden Jahren in Deutschland und Frankreich die Gesamtkapazität auf mindestens 60 MWh auszubauen.

Die stationären Speicher übernehmen gleich mehrere Aufgaben auf dem Weg zur Energiewende. So erlauben die Anlagen, Energie aus erneuerbaren Quellen zwischenzuspeichern, um so die Lücke zwischen Stromverbrauch und Stromerzeugung zu schließen. Die stationären Riesen-Akkus können Haushalte entsprechend auch in den Nachtstunden mit klimafreundlichen Solarstrom versorgen. Zudem dienen die großen Batterie-Cluster dazu, Stromnetze zu stabilisieren. Schließlich erlauben sie eine sinnvolle Weiternutzung ausgemusterter Traktionsbatterien. (SP-X)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

18.10.2021

Einigung in Sondierungsgesprächen

Kein Tempolimit auf Autobahnen

Ein generelles Tempolimit auf Deutschlands Autobahnen soll es nicht geben. Darauf haben sich die drei Parteien innerhalb der Sondierungsgespräche geeinigt. + mehr

Tagesplaner_Delicious_Data_1180
18.10.2021

Künstliche Intelligenz

Delicious Data nimmt den Druck aus dem Alltag

Ein Münchner Start-up will mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz drei große Probleme lösen: Lebensmittelverschwendung, Fachkräftemangel und CO2-Emissionen. + mehr

Red Bull Winter
15.10.2021

Mit Energie durch den Winter

Neue Red Bull Winteredition

Red Bull hat seine Winteredition 2021 auf den Markt gebracht. Der klassische Energydrink ist seit Oktober in der Geschmacksrichtung Granatapfel für begrenzte Zeit erhältlich. + mehr

zur Startseite

Systeme 2021

Systeme 2021

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2021

Cover_Innovation_2021

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 10/2021

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon