Sonntag, 25.10.2020
25.03.2020
   

Philip Morris

Philip Morris Zentrale

Aus der Philip-Morris-Zentrale heißt es, Gesundheit und Sicherheit aller habe in Zeiten der Corona-Krise oberste Priorität.

Warenversorgung aufrecht erhalten

Das Unternehmen arbeitet daran, die Warenversorgung aufrecht zu erhalten – auch um auf eine erhöhte Konsumenten-Bevorratung reagieren zu können und so Engpässe zu vermeiden.

Angesichts der aktuellen Situation möchte Philip Morris Deutschland seiner Verantwortung gegenüber den Handels-und Geschäftspartnern nachkommen: Die Gesundheit und Sicherheit aller hat in Zeiten der Corona-Krise oberste Priorität, versichert das Unternehmen in einer Pressemitteilung. In diesen Zeiten tue man über konkrete Sicherheitsvorkehrungen hinaus alles dafür, dass die Versorgung mit Zigaretten, Feinschnitt und Heets weiterhin gewährleistet ist.

Zudem arbeite man mit Hochdruck daran, die Warenversorgung aufrecht zu erhalten – auch um auf eine erhöhte Konsumenten-Bevorratung reagieren zu können und so Engpässe in der Versorgung mit Tabakwaren zu vermeiden. Im Fokus stehen alle relevanten Kanäle wie der Lebensmittelhandel, die Tankstellen, Automaten und der Fachhandel. Aktuell funktioniert die Versorgung von der Produktion bis zur Logistik durchgehend reibungslos. Die Iqos-Stores sind bereits seit 17. März bis auf Weiteres deutschlandweit geschlossen. Der Online-Shop www.iqos.com bleibt weiterhin geöffnet. (jr)

 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Eine Elektroladesäule bei Shell.
23.10.2020

Online-Fachtagung

„Die Tankstelle der Zukunft - so gelingt Ihr Einstieg in die Elektromobilität“

Was bedeutet die elektrische Mobilitätswende für Tankstellen und Rasthöfe? Diese Frage will Adler Smart Solutions am 19- November im Rahmen einer Online-Fachtagung klären.
  + mehr

In Europa werden nach eigenen Angaben bereits 80 Prozent aller Mastercard-Transaktionen kontaktlos durchgeführt.
22.10.2020

Sustainable Mobility

Zahlungsinfrastruktur von Mastercard an öffentlichen E-Ladestellen

Mastercard will eine nachhaltige, sichere und nutzerfreundliche Mobilität fördern und verbraucherfreundliche Bezahlsysteme an E-Ladestationen schaffen. + mehr

Christian Cabrol übernimmt bei Total die Geschäftsführung von Bruno Daude-Lagrave
21.10.2020

Personalie

Wechsel an der Spitze von Total Deutschland

Christian Cabrol hat zum 1. Oktober 2020 die Geschäftsführung von Total Deutschland übernommen. Er folgt Bruno Daude-Lagrave an, der die Deutschland-Filiale der Sparte Marketing & Services seit 2016 geleitet hat. + mehr

zur Startseite

Systeme 2019

Sprit+ Spezial Systeme 2019

Bezahl- und Automationsprozesse

Das Sonderheft bietet mit den beiden Schwerpunktthemen Tankautomaten und Bezahlmöglichkeiten echten Nutzwert. + mehr

Innovation Tankstelle 2020

Sprit+ Innovation 2020

Neuheiten rund um die Station

Alle Branchendienstleister, Hersteller und Verbände auf einen Blick im Sonderheft von Sprit+. + mehr

Aktuelle Ausgabe

Sprit+ 9/2020

Sprit+
versorgt Sie einmal im Monat mit Informationen rund um die Tankstellenbranche. + mehr

Tankstellennetze 2020

Sprit+ Spezial Tankstellennetze 2020

Mineralölgesellschaften in Deutschland

Was haben die wichtigsten Akteure im Markt 2020 vor? + mehr

Gabler Wirtschaftslexikon

Gabler Wirtschaftslexikon

Wissen für Experten

25.000 Stichworte. Qualitätsgeprüft. Frei verfügbar. + Zum Wirtschaftslexikon